werkNET
Menü

Kölner Studierendenwerk
Sozialbeitrag

Die Sozialbeiträge der Studierenden sind ein wichtiger Baustein für die Finanzierung des Kölner Studierendenwerks. Nur so kann das Werk die Leistungen für die Studierenden in den Bereichen Wohnen, Finanzierung, Gastronomie und Beratung aufrechterhalten. Zum Sommersemester 2023 sehen wir uns leider gezwungen, die Beiträge von 90 auf 100 EUR pro Semester zu erhöhen. Wir sind uns bewusst, dass die Erhöhung sozialpolitisch schwierig ist. Wir sehen jedoch keine andere Möglichkeit, die Handlungsfähigkeit des Werks mit seinen Dienstleistungen zu gewährleisten. Wir handeln derzeit in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld mit Verknappung von für uns wichtigen Produkten. Dies ist verbunden mit starken Preissteigerungen sowohl für unsere Gastronomiebetriebe (Energie, Lebensmittel) als auch für unsere Bauprojekte, mit denen wir studentische Wohnungen sanieren und neuen Wohnraum schaffen wollen.

Der Sozialbeitrag wird in unserer Beitragsordnung festgelegt. Wir stellen die relevanten Dokumente hier zum Download zur Verfügung. Am Beispiel der Deutschen Sporthochschule dokumentieren wir die Zusammensetzung des Semesterbeitrags.

Beitragsordnung Stand 2017

Beitragsordnung SoSe 2022

Beitragsordnung ab WiSe 2022/23

Beitragsordnung ab SoSe 2023

 

Zusammensetzung des Semesterbeitrags ab Wintersemester 2022/23 am Beispiel der Deutschen Sporthochschule Köln: 

 

 

+++ Mi 22.03. Personalversammlung: Geänderte Öffnungszeiten in den Gastronomiebetrieben  +++
schließen