Menü
Suche
Suche

Bring your own cup

 

 

Bring für die Kaffeepause deinen eigenen To-Go-Becher oder eine Tasse mit.

 

Das musst du beachten:

  • Du trägst die Verantwortung, dass dein Mehrwegbecher sauber und das Material für die Befüllung geeignet ist.
  • Durch die Mitnahme der bezahlten Heißgetränke wird gleichzeitig die Verantwortung für die Haltbarkeit und Qualität dieser auf dich übertragen.
  • Abfüllstutzen und Abfüllanlage werden von unseren Mitarbeiter*innen regelmäßig gesäubert und desinfiziert.

 

Ablauf im Bistro oder Kaffeebar:

Befüllung durch die Mitarbeiter*innen:

  • Vorhandene Deckel müssen von dir abgenommen werden, sodass unsere Mitarbeiter*innen nicht damit in Kontakt kommen.
  • Stelle deinen Mehrwegbecher auf den Tresen. Er wird von unseren Mitarbeitern*innen entgegengenommen.
  • Unsere Mitarbeiter*innen prüfen den Mehrwegbecher vor dem Befüllen visuell auf Sauberkeit und Fremdkörper und behalten es sich dennoch vor, diesen nicht zu befüllen, wenn die oben genannten Anforderungen nichtzutreffend sind.
  • Der befüllte Mehrwegbecher wird dir übergeben, du bezahlst, Deckel drauf und los.


Selbstbefüllung durch den Gast:

  • Vorhandene Deckel müssen abgenommen werden.
  • Achte bitte darauf, dass bei einer Selbstbefüllung dein Mehrwegbecher den Abfüllstutzen, aus dem das Heißgetränk fließt, nicht berührt.
  • Ist dein Mehrwegbecher voll, nehme ihn mit zur Kasse. Nach dem Bezahlvorgang kannst du den Deckel draufsetzten.
schließen