Arbeiten im Werk
Karriere

Das Kölner Studierendenwerk gehört zu den attraktivsten Kölner Arbeitgebern. Wir verbinden die Professionalität von privatwirtschaftlichen Unternehmen mit der Arbeitsplatzsicherheit und Gehaltsgerechtigkeit des öffentlichen Dienstes.

Wir sind stets auf der Suche nach Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die mit uns täglich ihr Bestes geben, um den Studierenden in Köln den Hochschulalltag etwas zu vereinfachen. Damit Studieren jetzt und in Zukunft besser gelingt.

Lernen Sie das Kölner Studierendenwerk als Arbeitgeber kennen!

War die Seite hilfreich?
100 % der Personen hat dieser Artikel gefallen.
War die Seite hilfreich?
100 % der Personen hat dieser Artikel gefallen.

Das Kölner Studierendenwerk

640 Mitarbeiter*innen des WERKS unterstützen die Studierenden in Köln. Unsere vielfältigen Angebote helfen dabei, während des Studiums Zeit und Geld zu sparen. Dabei kümmern wir uns im Kern um folgende Aufgaben: gastronomischer Service, Studentisches Wohnen, persönliche Beratung und die Studienfinanzierung. Zusätzlich bieten wir  – unter anderem gemeinsam mit den International Offices der Hochschulen – kulturelle und internationale Veranstaltungen an und betreuen 5 Kitas, um auch jungen Eltern ein unkompliziertes Studium zu ermöglichen.

Das WERK betreut 87.000 Studierende an sieben Kölner Hochschulen: Universität zu Köln, Technische Hochschule Köln, Deutsche Sporthochschule Köln, Hochschule für Musik und Tanz Köln, Kunsthochschule für Medien, Cologne Business School und Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Köln. Studierendenwerke entstanden vor knapp 100 Jahren, um durch studentische Selbsthilfe lebenspraktische oder finanzielle Barrieren zu überwinden, die einem konzentrierten und unbelasteten Studium im Wege standen.

Die Herausforderungen vor und während des Studiums haben sich zwar gewandelt, jedoch sind die Kernaufgaben für die Daseinsvorsorge durch die Studierendenwerke seit 100 Jahren erstaunlich stabil geblieben. Die Förderung bzw. Unterstützung von Studierenden ist auch in Zeiten der Bachelor- und Masterstudiengänge hochaktuell.

Wir machen das Leben der Studierenden leichter! Und wenn auch Sie sich vorstellen können, Ihre Arbeit in den Dienst studentischer Interessen zu stellen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Offene Stellen im Kölner Studierendenwerk
Ihre Arbeit beim WERK

 

Die gute Nachricht vorweg: Bei uns können Sie mit unterschiedlichsten Aus- und Vorbildungen Karriere machen. Unsere vielfältigen Arbeitsbereiche decken grundsätzlich unterschiedlichste Jobanforderungen ab. In welchem Bereich oder welcher Abteilung Sie auch bei uns einsteigen mögen, ob in Festanstellung, in Ausbildung oder im Praktikum - Sie dürfen sich auf einen abwechslungsreichen Job freuen! Denn die rund 87.000 Studierenden halten uns immer auf Trab und machen jeden Tag aufs Neue herausfordernd.

Sie haben keinen passenden Job gefunden, denken aber, dass wir Sie kennen lernen sollten? Dann bewerben Sie sich doch einfach initiativ bei uns: 

Kölner Studierendenwerk AöR
Interner Service - Personal
Universitätsstr. 16
50937 Köln
bewerbung@kstw.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

Das bieten wir unseren Mitarbeiter*innen
Unsere Benefits

Das Köner Studierendenwerk bietet alle Sozialleistungen und die Sicherheit des Öffentlichen Dienstes. Darauf können Sie sich verlassen.
Weitere Vorteile, die Sie bei uns erwarten dürfen, haben wir für Sie zusammengestellt.

Faire Bezahlung

Das Kölner Studierendenwerk zahlt nach TVöD (Kommunen). Damit ist ein verlässlicher Rahmen gewährleistet. Mit der Betriebszugehörigkeit steigt das Gehalt auf Dauer gesehen automatisch an. Im November leistet der öffentliche Dienst eine Sonderzahlung.

 

Teilzeitmodelle

Die Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher sind bei uns sehr flexible Arbeitszeitmodelle möglich. Bei einer Vollzeitstelle liegt die Wochenarbeitszeit bei 39 Stunden.

 

Zusatzversorgungskasse

Für Arbeitnehmer*innen wird die Vorsorge für das Alter immer wichtiger. Wir bieten über die Rheinische Zusatzversorgungskasse einen attraktiven Baustein für die Rente. Der Beitrag wird komplett vom Werk als Arbeitgeber getragen.

 

Jobticket

Umweltverträglich, ein sehr großes Gebiet zu einem attraktiven Preis: Für 64,70 EUR pro Monat reisen Sie bequem im gesamten Verkehrsverbund Rhein-Sieg. Der Verbund reicht von Leverkusen bis in die Eifel, von Düren bis nach Gummersbach.

Gesundheitsprävention

Der Schutz und die Förderung Ihrer Gesundheit sind uns ein wichtiges Anliegen. Das BGM-Team analysiert gesundheitsfördernde und –hemmende Faktoren. Daraus entwickelt es Maßnahmen, die den Mitarbeiter*innen zugute kommen, wie bspw. das Sportprogramm des Hochschulsports.

 

Mit Menschen arbeiten – in der schönsten Stadt am Rhein

Beim Studierendenwerk sind wir ganz nah an unseren Kunden, den Studierenden. Das macht unsere Arbeitsplätze vielseitig, kommunikativ und spannend. Und das beste Argument zum Schluss: Sie arbeiten zentrumsnah in der besten Stadt am Rhein.  

Auch interessant:
Weitere Themen

Auch interessant:
Weitere Themen