werkNET
Menü
War die Seite hilfreich?
Vielen Dank für Dein Feedback
57 % der Personen hat dieser Artikel gefallen.
War die Seite hilfreich?
Vielen Dank für Dein Feedback
57 % der Personen hat dieser Artikel gefallen.

Mensa-To-Sit in der MuHo

Gastronomie
von  JK
Autor: JK
28. Juni 2020

Mensa-To-Sit in der MuHo

Autor: JK
28. Juni 2020

Ab Mo 29.06. | Die Mensa Musikhochschule öffnet am kommenden Montag wieder! Die Öffnungszeiten der Mensa sind von Mo bis Fr 11:30 bis 14:15 Uhr (bis zu den Semesterferien).

Wie gewohnt kannst du zwischen zwei Menüs – einem vegetarischen und einem Fleischgericht – wählen: Wir starten mit vegetarischen Frühlingsrollen und Hähnchengeschnetzeltem. Hier geht's zum Speiseplan. Dennoch geht’s nicht komplett wie gewohnt weiter: Wie im Restaurant weisen wir dir einen Sitzplatz zu und führen weitere Hygienestandards ein. Den genauen Ablauf für deinen Besuch kannst du flott unten nachlesen.

 Mensa-To-Sit – so geht's:

  1. Nach dem Betreten der Mensa mit Maske heißt es erstmal: Hände desinfizieren. Dafür steht unser Desinfektionsspender parat.
  2. Die schwarz-gelben Markierungen am Boden zeigen dir den richtigen Abstand zu deinem Vorgänger. So gehst du von der Menü-Ausgabe zur Kasse.
  3. Die Sitzplatzauswahl ist kein Wunschkonzert: An der Kasse bekommst du deine Sitzkarte. Hier steht die Nummer deines Tisches drauf. An jedem Tisch sitzen zwischen zwei bis fünf andere Studis.
  4. Wenn du fertig gegessen hast, bringst du wie gewohnt dein Geschirr zur Rückgabe – jedoch immer nur eine Person gleichzeitig. Dann geht’s für dich wieder raus und ab in die Sonne. Wenn der Tisch wieder leer ist, wird er von uns gereinigt und für die nächsten Gäste gesäubert.

Oder auch kurz und knapp: Kärtchen nehmen, Essen holen, Platz nehmen, genießen und satt werden, wieder auf und davon. Das Angebot gilt zurzeit für Studierende und Mitarbeitende der Hochschule und des Werks.

 

 

News erstellt am  28.06.2020