werkNET
Menü

Was ist eigentlich EDELGARD?

Orange Days
von  Benjamin Roth
Autor: Benjamin Roth
30. November 2022

Was ist eigentlich EDELGARD?

30. November 2022

EDELGARD ist eine Kampagne der „Kölner Initiative gegen sexualisierte Gewalt“ und steht für:
MEHR SCHUTZ FÜR FRAUEN UND MÄDCHEN GEGEN SEXUALISIERTE GEWALT IM ÖFFENTLICHEN RAUM IN KÖLN!

Warum Edelgard? edel: aufrecht, gard: der Zaun, der Schutz = die Schützende
Der Anspruch: Die Würde von Frauen und Mädchen ist unantastbar. In Köln und überall. Darauf arbeiten wir hin.

Warum brauchen wir Edelgard? Übergriffe auf Frauen und Mädchen finden alltäglich und öffentlich statt. Abfällige Kommentare auf der Straße, Angrabschen beim Feiern, Anstarren in der Bahn, aufdringliche Anmache, sexuelle Belästigung …
Jede von ihnen geht anders mit diesen Übergriffen um und viele Betroffene leiden sehr darunter.
(Informationen von edelgard.koeln)

Wusstest du schon?
Der E-Raum, die Mensa Zülpicher Straße und die Mensa am Sportpark Müngersdorf sind EDELGARD Schutzraum. EDELGARD SCHÜTZT ist ein Präventionsprojekt für Frauen und Mädchen in Köln und will zu mehr Sicherheit im öffentlichen Raum beitragen. Mit EDELGARD schützt findest du bei akuter Bedrohung schnell und unkompliziert einen geschützten Ort, um durchatmen und deine nächsten Schritte Planen zu können.

News erstellt am  30.11.2022

weitere Beiträge