Nachbericht | Kölner Studierendenwerk | 04.11.2010

Oberbürgermeister empfängt ausländische Studierende und Gastwissenschaftler

Bild zur Meldung

Flagge Großbritannien

Ausgestattet mit vielen Tipps, guten Ratschlägen und seitenweise Infomaterial konnten die neu immatrikulierten ausländischen Studierenden und Gastwissenschaftler letzte Woche ihren Aufenthalt in Köln antreten.

Oberbürgermeister Jürgen Roters und Dr. Peter Schink, Geschäftsführer des Kölner Studierendenwerks, begrüßten die Gäste und Hochschulvertreter am 6. Oktober bei einem feierlichen Empfang im Historischen Kölner Rathaus. Zuvor hatten die Studierenden Gelegenheit, die schöne Kölner Altstadt bei einer mehrsprachigen Stadtführung zu erkunden und so ein bisschen über die Geschichte Kölns zu erfahren.

Im Historischen Rathaus machte die SpoHoBigBand als musikalisches Aushängeschild der Deutschen Sporthochschule mit einem schwungvollen Auftritt den Auftakt des Empfangs. In seiner anschließenden Rede hieß Oberbürgermeister Roters die ca. 450 ausländischen Studierenden und Gastwissenschaftlicher herzlich Willkommen und freute sich über so viele neue Gäste und über das große Interesse an der Stadt Köln als Hochschul- und Wissenschaftsstandort. Er betonte, wie sehr ein solcher Auslandsaufenthalt die persönliche und berufliche Entwicklung bereichere und lud die Gäste ein, sich Zeit zu nehmen und die Stadt mit ihren zahlreichen Kultur- und Unterhaltungsangeboten richtig kennen und lieben zu lernen.

Dr. Peter Schink ermunterte die Neuankömmlinge in seiner Rede, das vielfältige Programm des Kölner Studierendenwerks kennenzulernen und wahrzunehmen, angefangen mit der Multi-Kulti-Küche, dem internationalen Kochevent für Studierende, über das wöchentlich stattfindende Sprachcafé Babylon in der UniMensa bis hin zu zahlreichen Beratungs- und Vermittlungsangeboten. Abschließend lud er die Gäste zu einem Umtrunk und kleinen Häppchen ein. Währenddessen nutzten die Studierenden die Gelegenheit, an den Ständen der verschiedenen Hochschulgemeinden, beim AStA und nicht zuletzt beim Kölner Studierendenwerk all ihre Fragen loszuwerden und sich über aktuelle Veranstaltungen und Projekte zu informieren.


zur Bildergalerie

 

TitelOberbürgermeister empfängt ausländische Studierende und Gastwissenschaftler
Termin6. Oktober 2010 um 17 Uhr
OrtHistorisches Rathaus, Rathausplatz, 50667 Köln
LeitungReferat Kultur & Internationales des Kölner Studierendenwerks
Kontakt

Ruth Schamlott