Pressemitteilung 9 / 2012   ( zur Übersicht )

Leckeres Wintersemester


Telekom Campus Cooking kocht ab dem 26. November in Köln „ganz nach eurem Geschmack“

  • Star-Koch Stefan Wiertz macht mit Telekom Campus Cooking ab dem 26. November Halt in der Mensa Sporthochschule des Kölner Studierendenwerks
  •  Unter dem Motto „Ganz nach eurem Geschmack“ gibt es frische Rezeptideen, inspiriert von Deutschlands beliebtesten Food-Hot-Spots


Was passiert, wenn die Campus Cooking Starköche auf fünf Küchenchefs aus den beliebtesten Snackhäusern Deutschlands treffen? Die Geschmäcker überschlagen sich! Ob Burger, Kebap, Fingerfood oder Bratwurst - die neuen Rezepte wurden allesamt mit lokalen Küchenchefs wie z.B. Stuart Barlow, Inhaber von „Die Fette Kuh“ in Köln entwickelt. Die Lieblingsgerichte der Studierenden werden im aktuellen Wintersemester also direkt von der Straße aufgelesen und in verfeinerter Form auf die Teller der Mensen gebracht. Getreu dem Motto „Ganz nach eurem Geschmack“ serviert Starkoch Stefan Wiertz gemeinsam mit dem Küchenteam um Mensaleiter Andreas Wollgarten ab dem 26. November die neuen Kreationen deutscher Lieblingsgerichte in der Mensa Sporthochschule in Köln. Die Studierenden der Karnevalshochburg am Rhein dürfen sich auf kulinarische Kunststücke wie „Caesar Salat mit Hähnchenspieß im Parmesanmantel“, „Scampi-Spieße mit Sweet - Chilisauce auf Kardamomreis“ oder „gefülltes Knoblauch - Fladenbrot an Schmortomaten & Lamm“ freuen. Neben „Die Fette Kuh“ haben die Starköche Kevin von Holt und Stefan Wiertz im Wintersemester 2012 auch bei anderen lokalen Küchenchefs in die Kochtöpfe geschaut: Beim „Bratwursthaus“ in Bochum, bei „Mustafas Gemüse Kebap“ in Berlin, der „Spießerei“ in Hamburg und bei „Landoo Urban-Streetfood“ in Stuttgart.

Der Mann mit dem Messer: Stefan Wiertz ist Kochbuchautor von „Fleisch satt!“ und „Räuchern“ sowie prominenter Eventkoch. Auf der Suche nach kulinarischer Inspiration ist er auch im Wintersemester 2012 wieder mit am Bord von Telekom Campus Cooking. Der selbsternannte „Genussnomade“, der schon um die halbe Welt gereist hat, hat auch bei seiner neunten Campus Cooking Tour innovative Rezepte mit im Gepäck. „Die Arbeit in den Mensa-Küchen macht mir besonders viel Spaß. Erst die Vorbereitung im netten Team und dann die Ausgabe der Speisen an die Studierendenden. Hier trifft man immer interessante Leute!“. Also ab in die nächste Mensa, um mit Telekom Campus Cooking „ganz nach eurem Geschmack“ zu genießen!

Die Kommunikation steht bei der Deutschen Telekom im Zeichen fairer Preise, deshalb sind auch die Mobilfunktarife für den kleinen Geldbeutel konzipiert. Bei den Tarifen gilt in diesem Semester ebenfalls das Motto „Ganz nach eurem Geschmack“. Denn Surfen, Telefonieren, SMSen, so viel du willst – da ist alles mit drin. Zusätzlich warten 18 Millionen Songs darauf, von dir gehört zu werden. Der neue Tarif „Special Complete Mobil Music“ beinhaltet somit neben verschiedenen Flats auch eine Spotify Premium Music-Flat. Damit kann man immer und überall Songs anhören, in Playlisten zusammenstellen und mit Freunden teilen – und das via Smartphone, Tablet und PC.
Alle Informationen zu den Tarifen, den aktuellen Campus Cooking Terminen, sowie dem Telekom Campus Cooking Rezept Booklet zum kostenlosen Download gibt es unter www.telekom.de/young und www.facebook.com/telekomstudentenwelt .

Presse- und Interviewanfragen:
Cornelia Gerecke, Pressesprecherin des Kölner Studierendenwerks
Fon 0221 / 94265-326