werkNET
Menü

Mensa

War die Seite hilfreich?
Vielen Dank für Dein Feedback
32 % der Personen hat dieser Artikel gefallen.
War die Seite hilfreich?
Vielen Dank für Dein Feedback
32 % der Personen hat dieser Artikel gefallen.

Mensa | Streetfood Corner | Bistro
Standort Deutz

Wer seinen ganzen Tag in der TH oder der Bib verbringt, sehnt sich irgendwann nach einer warmen Mahlzeit. Oder zumindest nach einer großen Tasse Kaffee. Auf der Schäl Sick kannst du deine Gelüste im Ingenieurwissenschaftlichen Zentrums der TH Köln stillen. Im ersten Obergeschoss findest du die Mensa. Dort ist sowohl für Fleischesser als auch für Vegetarier was dabei. Jeden Tag kannst du aus drei Gerichten wählen. Eins davon ist immer vegetarisch, hin und wieder auch vegan. Zusätzlich gibt es noch ein Gericht vom Grill oder aus dem Wok. Und falls dir das alles noch nicht reicht: In unserem Streetfood-Corner gibt es täglich Imbiss-Angebote oder Aktionsgerichte. Den Kaffee danach findest du im Bistro, welches im Erdgeschoss liegt. Ob du den in bar oder mit der MultiCa bezahlst, ist uns relativ schnuppe. 

weiterlesen
Adresse
Betzdorfer Straße 2
50679  Köln
TH Köln (Campus Deutz)
Öffnungszeiten
in der vorlesungsfreien Zeit
Mo - Fr  11:30 - 14:15
Im Semester
Fr  11:30 - 14:15
Im Semester
Mo - Do  11:30 - 14:30
Streetfood Corner Deutz
Mo - Do  11:30 - 17:00
Fr  11:30 - 14:00
geschlossen
Bistro Deutz
Mo - Fr  08:00 - 14:30
geschlossen

Allgemeines Angebot

Salatbuffet
Burger
Kuchen
Snacks
Süßigkeiten
Verkaufsautomaten
Eis

Heute in der Mensa

Preise in EUR
Studierende / Bedienstete / Gäste
Sojabolognese mit Spirelli, Salat und Dessert
Gluten 11
Soja 16
Sellerie 20
2,60 / 4,70 / 0,00
MSC Seelachsfilet im Sesammantel mit Gemüsecurry, Basmatireis, Salat und Dessert
Gluten 11
Fisch 14
Sellerie 20
Senf 21
Sesamsamen 22
2,60 / 4,70 / 0,00

Lage

Karte öffnen

Wir helfen gerne weiter
Ansprechpartner*innen

Bernd Schlieker
Bereichsleiter
0221 944 053 - 406

Friedhelm Reinle
Betriebsleiter
0221 829 58 - 412

Regional, Bio, Fair
Nachhaltigkeit

Studierende haben nicht erst seit gestern ein Bewusstsein für nachhaltige Entwicklung. 

Das Werk richtet deshalb die Hochschulgastronomie auf eine intakte Umwelt aus, die Grundlage für eine wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung ist. So setzen wir für dich vorzugsweise auf einen Mix aus biologischen, fairen, artgerechten und regionalen Lebensmitteln und einer bewussten Liefer- und Herstellungskette.