Nachbericht | Kölner Studierendenwerk | 28.06.2012

In der Mensa mit... Marietta Slomka: Vierfach-Brüche und n!

Bild zur Meldung
(c) ZDF/Thomas Lüders

An diesem Abend hat es Marietta Slomka in die Kölner UniMensa geschafft. Als sie noch an der Universität zu Köln studiert hat, sei das eher selten der Fall gewesen, gibt die heute-Journal-Moderatorin zu, während sie ab und zu in ihre Bandnudeln mit Gorgonzolasoße pikt.

Etwa 170 Gäste waren ebenfalls in das Obergeschoss der Mensa zum "Zeit Campus Talk" gekommen, um der gebürtigen Kölnerin beim Gespräch mit einem Redakteur von Zeit Campus zuzuhören. In entspannter Atmosphäre berichtete die preisgekrönte Journalistin von ihren "leidvollen" Erfahrungen im Studium der Volkswirtschaftslehre und der internationalen Politik. Zu Beginn des Studiums sei ihr vor allem Statistik mit nie zuvor gesehenen "Vierfach-Brüchen" und "n!" wie "Hieroglyphen" vorgekommen und schwer gefallen. Rückblickend habe sich ihre Mühe aber gelohnt, sagt Slomka. Bereits seit 2001 moderiert sie das heute-Journal im zweiten deutschen Fernsehen, zuvor war sie bei der Kölnischen Rundschau, der Deutschen Welle und als Parlamentskorrespondentin in Brüssel, Bonn und Berlin tätig. Angehenden JournalistInnen empfiehlt die 43-Jährige ein Fachstudium, betonte allerdings zugleich, dass es keinen "Königsweg" in den Journalismus gebe. "Außergewöhnliche Sprachen" wie beispielsweise Arabisch seien ebenfalls hilfreich für den Einstieg und ein Volontariat in jedem Fall eine solide Ausbildung. Entgegen der Vorstellung des Publikums, dauert ihr Arbeitstag deutlich länger als eine Sendung des heute-Journals, erzählte die Moderatorin: 9 Uhr Morgenkonferenz, danach Vorbereitung auf die Themen des Tages, Auswahl von Interviewpartnern und über den Nachmittag verteilt weitere Konferenzen zum Programmablauf. Abends um 22 Uhr endlich die Sendung vor über drei Millionen Zuschauern. Lampenfieber? "Das kommt vor", sagt Slomka, "aber da muss man durch!" "Und über was unterhalten Sie sich am Ende…", beginnt ein Student im Publikum seine Frage, die Slomka prompt mit einem verschmitzten Lächeln vervollständigt: "…mit meinem Kollegen Claus Kleber? Wir wissen beide, dass die Mikrofone noch an sein können und sprechen daher meist noch über den letzten Beitrag, oder ob wir noch ein Feierabendbier trinken gehen." (beq)

TitelIn der Mensa mit... Marietta Slomka: Vierfach-Brüche und n!
Termin28. Juni 2012
OrtUniMensa Köln
LeitungKölner Studierendenwerk und Zeit Campus
Kontakt

Cornelia Gerecke,
Stabstellenleiterin Presse, Kommunikation & Marketing