Vorankündigung | Kölner Studierendenwerk | 27.09.2017

Halbe Portion zum 2/3 Preis!

Bild zur Meldung

Ab Oktober gibt es in unseren Mensen ein Gericht pro Tag als halbes Gericht zum 2/3 Preis. Die Idee entstand in Zusammenarbeit mit dem AStA Uni Köln um die Portionsgröße an den Hunger anzupassen und weiter an der Nachhaltigkeit des Werks zu arbeiten – denn so entstehen weniger Essensreste!

Wieso nicht halbe Portion zu halbem Preis? Weil sich nur der Wareneinsatz, nicht aber Energie- und Spülkosten sowie die Arbeitskraft reduzieren!

Pro Mensa wird eines der angebotenen Gerichte zusätzlich als halbe Portion angeboten. Das Gericht wird entsprechend über die Infoscreens gekennzeichnet.

Ausnahme: In der Mensa Zülpicher Straße werden zwei Gerichte, eines vegan oder vegetarisch und eines mit Fleisch, zusätzlich als halbe Portion angeboten. Wenn das Gericht zum 2/3 Preis am Ampelcounter angeboten wird, muss dafür vorher ein Bon an der Kaffeebar geholt werden.
In der Mensa Deutz gibt es nur Schnellcounter, dort muss für das halbe Gericht immer ein Bon gekauft werden!

TitelHalbe Portion zum 2/3 Preis!
Kontakt

Cornelia Gerecke
Kölner Studierendenwerk
Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 221 94265-326
Fax: +49 221 94265-302
Besucheradresse: Luxemburger Str. 124-136, 2. Etage, Zimmer 5, 50939 Köln