Pressemitteilung 19 / 2014   ( zur Übersicht )

Hunger auf spießig!


Starköche bereiten beim Campus Cooking weltmeisterliche Grill-Variationen aus verschiedenen Ländern zu - UniMensa Restaurant

Köln, 30. Mai 2014. Telekom Campus Cooking geht diesen Sommer wieder auf Tour. Von Montag, 02. Juni bis Mittwoch 05. Juni 2014 bereitet Starkoch Stefan Wiertz gemeinsam mit den Chefköchen der UniMensa Grill-Variationen vor. Auf der Speisekarte stehen leckere Spieße vom Grill, Salate und hausgemachte Limonade zu erschwinglichen Studierendenpreisen.
Das Motto in diesem Semester lautet „Weltmeisterlich speisen“. Für ihre Grillspieße haben sich die beiden Campus-Cooking-Köche von landestypischen Zutaten aus den WM-Teilnehmernationen inspirieren lassen. Entstanden sind köstliche Grill-Variationen wie der Deutschland-Spieß mit zartem Schweinefleisch, Apfel und Zwiebelwürfeln oder der Brasilien-Spieß, der saftigen Lachs mit fruchtiger Mango kombiniert. Als Erfrischung an heißen Sommertagen ist die selbstgemachte Limonade genau das Richtige.
Showkoch, Kochbuchautor und Rezeptentwickler Stefan Wiertz gehört inzwischen zu den älteren Semestern bei Campus Cooking. Das Allroundtalent kennt sich aus am Grill und weiß, was den Studierenden schmeckt.
Bei dem Pressetermin am Montag können Sie Stefan Wiertz und das Team um Chefkoch Marcel Depré kennenlernen und bei der Essensausgabe in Absprache mit uns filmen und fotografieren.
Ab 10:00 Uhr: Essenvorbereitung in Mensaküche
11:30 Uhr: Essensausgabe mit Stefan Wiertz und dem Küchenteam der UniMensa
12:30 Uhr: Essen eines Aktionsmenüs am Campus-Cooking-Tisch

Interviewanfragen: Kruger Media GmbH, Susanne Klatt I susanne.klatt@kruger-media.de I +49-30-3064548-95

Presse- und Interviewanfragen
Cornelia Gerecke, Pressesprecherin des Kölner Studierendenwerks
Fon 0221 94 265-326 | gerecke@kstw.de