Pressemitteilung 10 / 2007   ( zur Übersicht )

Wo wohnen? Wie bezahlen? Wie Jobs finden? „ Studieren in Köln“: Antworten auf praktische Fragen


Ab sofort gibt es sie wieder. Die 17.000 kostenlosen Broschüren vom Kölner Studierendenwerk zum Semesterstart.

Köln, den 25. September 2007. Die 33. Ausgabe von „Studieren in Köln“ enthält wie-der ein Kalendarium mit wichtigen Terminen, wie z.B. dem Semesterbeginn aller Kölner Hochschulen und zur individuellen Planung des Semesters.

In Köln studieren, aber günstig: Die Planung der Studienfinanzierung überfordert schnell. Umfangreiche Informationen zum BAföG, der immer noch günstigsten Stu-dienfinanzierung, zum KfW-Studienkredit, den Studienbeitragsdarlehen der NRW-Bank, Stiftungen, Stipendien und vieles mehr, klären auf.

In allen Lebenslagen: „Studieren in Köln“ bietet Informationen zu Themen wie: Stu-dienfinanzierung, Wohnungssuche, preiswert Essen und Trinken, Jobsuche, Studium im Ausland, Studienbewerbung und -verlauf, kostenlose Beratungs-, Kultur- und Sportangebote. Zu allen Themen gibt es Kontaktdaten und Öffnungszeiten in separa-ten Infoboxen sowie Checklisten für Erstsemester (Seite 39) und für Studierende, die ins Ausland gehen möchten (Seite 64).

„Imis“ willkommen: Spezielle Angebote für ausländische Studierende sind in einem Kapitel zusammengefasst. Dazu gehören Tipps zur Bewerbung, zum Erwerb der Hochschulzulassungsberechtigung, zur Arbeitsberechtigung und natürlich die indivi-duellen Betreuungsangebote und Integrationsveranstaltungen, wie die „Mulit-Kulti-Küche“ und „Neu in Köln“.

Immer nah: „Studieren in Köln“ wird in den Mensen, im Servicehaus und am InfoPoint des Kölner Studierendenwerks ausgelegt. Darüber hinaus wird die Broschüre von vielen Einrichtungen angefordert und bei Erstsemesterveranstaltungen der Hochschulen und ASten verteilt.

Die Titelseite per PDF: Sie können die Titelseite von der Website in Druckqualität herunterladen www.kstw.de > presse.

.

Pressekontakt: Cornelia Gerecke Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Fon 0221 942 65-326 gerecke@kstw.de