Pressemitteilung 18 / 2002   ( zur Übersicht )

Moderne Zeiten in der Cafeteria Philosophikum


Sanierungsmaßnahme des Kölner Studierendenwerks

Nicht mehr wieder zu erkennen ist die ehemals düster wirkende Cafeteria des Kölner Studierendenwerks im Foyer der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln. Die etwas angestaubte Atmosphäre wich einer freundlichen, hellen Kaffeebar mit Blick auf den Albertus-Magnus-Platz. Die bisher nackten Betonwände ziert jetzt ein farbenfrohes Graffiti.



Einweihung der Kaffeebar im Philosophikum
Dienstag, 10. Dezember 2002 um 15 Uhr



In der Kaffeebar bekommen die Gäste alle gängigen Kaffeespezialitäten, Tee sowie Kaltgetränke. Zum Essen gibt es an der Bartheke Brötchen und Muffins. Der angegliederte Shop führt außerdem Baguettes, Salate, Süßigkeiten, Milchprodukte, kleine warme Speisen, Getränke und Zigaretten. Außerhalb der Öffnungszeiten stehen weiter Automaten zur Verfügung. Die Kosten der Sanierung betrugen rund 885.000 € und wurden komplett aus Eigenmitteln des Kölner Studierendenwerks bestritten.

Öffnungszeiten:
Shop:

Mo. - Do.:8:00 – 17:30 Uhr, Fr.: 8:00 – 14:30 Uhr

Kaffeebar:
Mo. - Do.:9:00 – 18.00 Uhr, Fr.: 9:00 – 15:00 Uhr .

Kontakt: Ruth Schamlott, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kölner Studierendenwerk (Tel. 94 40 43 - 322)