Pressemitteilung 6 / 2002   ( zur Übersicht )

Ministerin Bärbel Höhn in der UniMensa


Aktionstag: Rindfleisch aus artgerechter Tierhaltung

Köln, den 6. Mai 02. Zur Einführung von „Rindfleisch aus artgerechter Tierhaltung“ in vier Mensen veranstaltet das Kölner Studierendenwerk einen Aktionstag. Informationen aus erster Hand erhalten die Studierenden an Ständen der Fleischlieferanten des Kölner Studierendenwerks NEULAND und THÖNES und der unabhängigen Institutionen Verbraucherzentrale NRW und dem BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland). Zu Gast ist Bärbel Höhn, Ministerin für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen.

 

Mittwoch, den 15. Mai 02, 13 – 14 Uhr
Foyer der UniMensa, Zülpicher Straße 70



Das Pressegespräch mit Ministerin Bärbel Höhn findet an den Ständen im Foyer der UniMensa um ca. 13:15 Uhr statt. Um 13:40 Uhr lädt das Kölner Studierendenwerk die Ministerin und die Vertreterinnen und Vertreter der Presse zu einem gemeinsamen Mittagessen in der UniMensa ein.

.

Kontakt: Ruth Schamlott, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kölner Studierendenwerk (Tel. 9 42 65-291)