Pressemitteilung 3 / 2000   ( zur Übersicht )

Ab sofort: Service rund ums Studium unter einem Dach!



P R E S S E M I T T E I L U N G
3/ 2000
Ab sofort: Service rund ums Studium unter einem Dach!
Umzug der Psycho-Sozialen Beratung des Kölner Studierendenwerks in das Servicehaus für Studierende, Universitätsstr. 16




Köln, den 05.04.00.Die Psycho-Soziale Beratung des Kölner Studierendenwerks ist von der Aachener Str. 233-237 in die 4. Etage des Studentenhauses Universitätsstr. 16 umgezogen. Ab dem 1. April wird Herr Peter Müssen, der neue Abteilungsleiter, ebenfalls sein Büro beziehen. Durch die Erweiterung des Angebotes an diesem Standort entwickelt sich das Studentenhaus immer mehr zu einem umfassenden Servicehaus für Studierende.
Natürlich möchten wir Ihnen die neuen Räume und Herrn Peter Müssen gerne vorstellen. Wir laden Sie ein zum:

Tag der offenen Tür

18. Mai 2000 um 11.00 Uhr
Universitätsstr. 16 im Servicehaus, 4. Etage


Der Mietvertrag der Psycho-Sozialen Beratung in der Aachener Straße konnte nicht verlängert werden. So entstand die Idee vom Servicehaus, in dem viele Angebote gebündelt werden. Die Allgemeine Verwaltung des Kölner Studierendenwerks zog mit ihren Internen Servicebereichen für die Mitarbeiter in das Uni-Center, so dass die Räume in der 4. Etage frei wurden.
Das Kölner Studierendenwerk ist im Servicehaus nunmehr mit folgenden Angeboten vertreten: Studentisches Wohnen inkl. Privatzimmerbörse, BAföG-und Examensdarlehensberatung sowie Bearbeitung und Bewilligung von Anträgen, Anmeldung zu einwöchigen Internationalen Austauschprogrammen, Übersetzungen durch den Akademischen Übersetzungsdienst (AKÜDO), Ausstellen von Deutsch-Französischen Sozialausweisen, Ausgabe von Informationsbroschüren z.B. „Studieren in Köln“ und Wohnhausbroschüren. Darüber hinaus ist der AStA der Universität zu Köln in der 1. Etage vertreten und eine Sauna im Keller.
Bitte weisen Sie auf diesen Adressenwechsel hin. Vielen Dank!


Kontakt:
Cornelia Gerecke, Pressereferentin des Kölner Studierendenwerks
Fon: 0221 / 9 42 65-114; Fax: 0221 / 9 42 65-115, E-Mail: presse@kölner-studentenwerk.de oder presse@kstw.de, Post: Kölner Studierendenwerk, Universitätsstr. 16, 50 937 Köln)
Überblick mit einem Klick!
Die Presseinformationen und Termine sind im Internet unter„www.koelner-studentenwerk.de“. .