Pressemitteilung 9 / 1999   ( zur Übersicht )

"Schneewittchen" tiefenpsychologisch gedeutet


Vortrag von Eugen Drewermann

Die Beiträge von Eugen Drewermann im Bereich der Psychotherapie sind vielfältig. Hohen Bekanntheitsgrad haben auch seine Interpretationen von Grimms Märchen erhalten. Das Kölner Studierendenwerk hat den Bestsellerautoren, Theologen und Psychotherapeuten wieder für einen Vortrag engagieren können. Diesmal wird Herr Drewermann das Märchen "Schneewittchen" deuten. In dem Vortrag werden Sinnzusammenhänge aufgezeigt, die dem gestreßten, leidgeplagten Menschen unserer Zeit verständliche Lebenshilfen werden können.

Vortrag von Eugen Drewermann
"Eine Märcheninterpretation"
Mittwoch  *    10. Februar 1999    *    12.00-13.30 Uhr
In der Aula der Universität zu Köln, im Hauptgebäude, Albertus Magnus Platz

Der Vortrag von Eugen Drewermann ist kostenlos!
.