sorry, there is no english translation yet

Esperanza

Esperanza
Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Köln
Mauritiussteinweg 77-79, 50676 Köln
Tel: 0221/ 12 69 51 80
Mo. - Do. 9 - 13 Uhr und 13:30 bis 16:30 Uhr
Fr. 9 - 13 Uhr

Informationen / Beratung zu: 

  • Schwangerschaftskonflikten (es werden keine Beratungsschein für einen Abbruch ausgestellt)
  • Schwangerschaft / Geburtsvorbereitung / Hebammenhilfe
  • Pränataldiagnostik / eventueller Behinderung des Kindes
  • Persönlichen Lebens- und Beziehungsfragen
  • Rechtlichen Angelegenheiten: Mutterschutzgesetz, Kindschaftsrecht, Ausländerrecht, Adoption etc.
  • Finanziellen Leistungen d. Staates und d. Krankenkassen
  • über Notfonds für Schwangere (Bischofsfonds)

Hilfe bei der:

  • Kontaktaufnahme zu Behörden / Fachdiensten / Kirchengemeinden
  • Durchsetzung von Rechtsansprüchen
  • Wohnungssuche
  • Vermittlung von Sachleistungen
  • Gestaltung des Zukünftigen Lebens mit Kind

Vergabe von Mitteln aus der Bundesstiftung "Mutter und Kind" und aus dem Notfonds für Schwangere beim Erzbistum Köln

Last Updated on Thursday, 22 November 2012 10:36