Beratung: Kommen Sie zu uns!

Die BAföG - Gesetzgebung ist kompliziert. Es gibt eine Vielzahl von (Sonder-) Regelungen, die in einer Zusammenfassung wie dieser nicht darstellbar sind. In der Beratung haben Sie die Möglichkeit, Ihre ganz speziellen Ansprüche mit einem kompetenten Gesprächspartner zu erörtern. So vermeiden Sie die Gefahr, Geld zu verschenken. Mit Ihrem Berater können Sie außerdem direkt klären, welche Informationen und Unterlagen dem Antrag noch beigefügt werden müssen. Damit ersparen Sie sich und uns langwierige Schriftwechsel.

Wer für Ihr Ansprechpartner bei uns ist, hängt von der Hochschule, an der Sie studieren und vom ersten Buchstaben Ihres Familiennamens ab. Eine Übersicht finden Sie unter Kontakt.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen am Telefon aus datenschutzrechtlichen Gründen nur sehr allgemeine Auskünfte, nicht aber konkrete Informationen zu Ihrem Antragsverfahren geben können.

Sollten Sie mit unserer Beratung und der Bearbeitung Ihres Antrages einmal nicht zufrieden sein, so schreiben Sie uns bitte Ihre Meinung an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Zuletzt aktualisiert am 22.11.2016