werkNET
Menü

Marathonlauf statt Serienmarathon

Köln Marathon
von  Tim Dietze
Autor: Tim Dietze
02. Dezember 2021

Marathonlauf statt Serienmarathon

02. Dezember 2021

Wenn vom vielen Lernen der Kopf glüht, hilft es Joggen zu gehen! Daher wollen wir ausdauernden Studis 2022 wieder die Möglichkeit geben ihr Können beim "Studi-Werk Cup" unter Beweis zu stellen. Nachdem der Marathon 2021 leider pandemiebedingt ausfallen musste, kooperieren wir wieder mit dem Köln Marathon, damit Ihr als Studis von Sonderkonditionen beim Marathon und Halbmarathon profitiert.

Wer darf mitmachen?

  • Ihr müsst an einer deutschen Hochschule immatrikuliert sein
  • Anmeldung ab jetzt bis 21. September 2022 

Welche Vorteile hast du, wenn du dich über den Studi-Werk Cup anmeldest?

  • Nach dem ersten Startgeldkontingent 10% Rabatt auf das Startgeld

Was kannst du gewinnen? (nur beim Studi-Werk Cup)

Auf die sechs (jeweils drei Frauen, drei Männer) schnellsten angehenden Akademiker*innen warten zudem coole Preise:

  • 1. Platz 250,00 Euro Zuschuss zum Semesterbeitrag vom Generali Köln Marathon
  • 2. Platz 150,00 Euro Guthaben für die Mensa vom Kölner Studierendenwerk
  • 3. Platz 70,00 Euro KölnTourismus-Gutschein etwa für den KölnShop, Konzertkarten o. ä.

Wo melde ich mich an?

https://koeln-marathon.de/anmeldung/

 

Die Siegerehrung findet direkt am Veranstaltungstag auf der Bühne im Ziel statt. Bitte unbedingt Euren gültigen Studierendenausweis mit zum Rennen bringen. Vor der Ehrung wird dieser kontrolliert.

Studi-Werk Cup Plakat    Homepage von Köln Marathon

 

Hinweis: Solltet Ihr bereits angemeldet sein, könnt Ihr Euch nachträglich für die Studi Cup-Wertung registrieren lassen. Eine Erstattung des möglichen Differenzbetrages ist jedoch nicht möglich. 

Hinweis: Eliteläufer*innen werden in unserer Wertung nicht berücksichtigt.

News erstellt am  02.12.2021

weitere Beiträge

schließen