Menü
Suche
Suche

Schnelle Studis bei Jubiläums-Marathon in Köln

Studi Werk-Cup Köln Generali Marathon
von  Natali Schütte

Windstill, 24 Grad, keine Wolke am strahlendblauen Himmel – so beginnt der Oktober 2023 in Köln und mit ihm der 25. Generali Köln Marathon! Rund 22.000 Läufer*innen sind am Start für die halbe und die gesamte Distanz. Und alle machen mit: Schüler*innen (Staffel), Inklusive Läufer*innen (Tandem), Jubilare, die den Köln-Marathon zum 25. Mal durchziehen, Live Bands auf Bühnen, tausende jubelnde Kölner*innen am Wegrand … und natürlich die super-sportlichen Studierenden (Studi Werk Cup) der beliebten „Stadt mit K“! Nico Fuchs (RWTH Aachen) und Antonia Rever (WWU Münster) waren die schnellsten Studis auf der vollen Distanz und Nicklas Hogervorst (DSHS Köln) sowie Lena Sang (FOM Essen) auf der Halbmarathon-Strecke. Das Kölner Studierendenwerk gratuliert herzlich zu diesen großartigen Leistungen und stiftet Preise im Wert von jeweils 150,- € Mensa-Guthaben, um die verlorenen Kalorien wieder aufzufüllen.

 

Die Siegerlisten und erlaufene Zeiten des Studi Werk Cups können hier eingesehen werden:

 

Marathon Distanz https://generali-koeln-marathon.de/ergebnisse/#1_72D5E3

Halbmarathon Distanz https://generali-koeln-marathon.de/ergebnisse/#2_73EC0F

 

 

Tolle Leistung! Auf ein Neues im nächsten Jahr!

News erstellt am  17.10.2023

weitere Beiträge

schließen