Menü
Suche
Suche

Entspannen trotz Prüfungsangst

Hast auch du schon häufiger Prüfungsangst erlebt? Ängsten kann man auf verschiedenen Ebenen begegnen: im Denken, im Handeln, im Fühlen und über den Körper.
In diesem Workshop arbeiten wir viel auf der Körperebene, stellen verschiedene Entspannungsmethoden vor und probieren sie gemeinsam aus. Sie helfen, der Angst zu begegnen und bieten einen ganz unmittelbaren Zugang zur Senkung des Anspannungslevels. Außerdem erarbeiten wir Notfallstrategien für die Prüfungsvorbereitung und –situation. Vielleicht ist auch Deine neue Lieblingsmethode dabei?!

Der Kurs im Überblick

Kursinhalte:

  • „entspannter Körper – entspannter Geist“: warum Entspannungstechniken wirksam sind
  • Vorstellung und Ausprobieren verschiedener Entspannungs-Methoden (z.B. PMR, Atementspannung, sicherer Ort, …)
  • Übung macht den Meister – Hilfen zur Integration der Entspannungsübungen in den Alltag
  • Notfallstrategien zum Umgang mit Prüfungsangst
  • Erfahrungsaustausch und Reflexion 

Alle Fakten im Überblick

Termine

wird voraussichtlich im Wintersemester 24/25 wieder angeboten.

Leitung       
Beratung, Kinder und Soziale Angebote
Diplom-Pädagogin Brigitte Albrecht und Diplom-Psychologin Annika Demming

Kosten                 
kostenfrei