Social Media

Kalender

<Dezember 2007>
MoDiMiDoFrSaSo
 
       
       
       
       
       
       

Archiv Events & Aktionen

Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 19.09.2016

Podiumsdiskussion: Köln braucht mehr bezahlbaren Wohnraum für Studierende!

Das Wintersemester steht vor der Tür und auch in diesem Jahr kündigt sich wieder ein Ansturm auf die vorhandenen Wohnheimplätze des Kölner Studierendenwerks an. Zahlreiche Studierende aus dem In- und Ausland suchen bezahlbare, oft auch möblierte, Unterkünfte im Stadtbereich.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 07.09.2016

Mit 59 Läuferinnen und Läufern über die Ziellinie

Beste Laune bei super Wetter begleitete die Werks-Teilnehmer beim B2RUN am vergangenen Donnerstag in Müngersdorf. Auch das neue Werks-Laufshirt kam sehr gut an. Der Satz "Eigentlich laufe ich schneller!" auf dem Rücken des Trikots brachte so manch anderen Teilnehmer während des Laufes zum schmunzeln.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 05.09.2016

Zweifacher Werksmannschafts-Jubel in Marburg

Ja, ihr habt richtig gelesen: Der dritte Platz der deutschen Studentenwerks-Fußballmeisterschaft geht an…? – Richtig: Das Kölner Studierendenwerk, das damit das zweitbeste Ergebnis in seiner Turnierlaufbahn erreichte. 19 Mannschaften waren am Start. Im Spiel um den dritten Platz besiegte das Werk Freiburg mit 5:2.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 01.09.2016

BAföG boomt die Telefondrähte glühen – und wir hauen rein

Wir sind begeistert, dass nach der BAföG-Novelle viel mehr Studierende einen BAföG-Antrag stellen. Natürlich wollt ihr wissen: „Wie viel BAföG werde ich bekommen?“. Der schnelle Griff zum Handy bringt nicht immer die sofortige Antwort. Achtung Datenschutz: Am Telefon und per Mail dürfen nicht alle Fragen beantworten werden.

Also: Kommt in die offene Sprechstunde statt anzurufen, schließlich wollen wir die Antragsberge schnell abarbeiten.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 08.08.2016

Anmelden, sparen und mitlaufen

Studierende zahlen jetzt bei Anmeldung bis zum 15.09. zum Studi-Werk Cup beim Köln Marathon nur 76 statt 85 Euro für die Teilnahme am Marathon bzw. 52 statt 56 Euro für den Halbmarathon.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 13.06.2016

Verlosung "Daten futsch und keine Digitalkopie"

Mediafix rettet und digitalisiert deine Daten. Das Kölner Studierendenwerk verloste in Kooperation mit Mediafix 2 Gutscheine im Wert von jeweils 75 € für Mediafix. Dias, Fotos, Negative, VHS-Kassetten und Super 8 Filme können bei MEDIAFIX digitalisiert und so vor dem Verfall der Zeit gerettet werden.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 11.05.2016

Umsteigen: Anschluss zum Abschluss

Die Initiative „Umsteigen – Fahrplan für Studierende, die sich neu orientieren möchten“ präsentiert am Donnerstag, 09. Juni 2016 von 15:00 bis 18:00 Uhr in der Campus Lounge im EG der UniMensa des Kölner Studierendenwerks eine Infoveranstaltung zum Thema „#entscheidungsueberdenker_in?“.
Diese richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen, die zum Beispiel über einen Fachwechsel oder einen Studienausstieg nachdenken.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 29.04.2016

21. DSW-Sozialerhebung

Das Deutsche Studentenwerk bittet über 400.000 Studierende zur Teilnahme an seiner 21. Sozialerhebung. Somit erhält jede sechste Studentin bzw. jeder sechste Student, die Möglichkeit an der Erhebung teilzunehmen. Die Befragung wird erstmals nur online durchgeführt.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 22.04.2016

Studieren mit Kind

Wir laden Sie herzlich zur Inforveranstaltung "Eltern im Studium - Wer betreut mein Kind?" ein. Sie haben Gelegenheit, Ihre Fragen zu Stellen und erhalten Informationen unter anderem zu den folgenden Themen:

  • Betreuungsangebote im Hochschulumfeld und in der Stadt Köln
  • Informationen zum Anmeldeverfahren

Angebot: Kinderbetreuung im Nebenraum ab 12:30 Uhr

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 24.02.2016

Da isses: W - WERK - Kölner Studierendenwerk

Nach einem Jahr Vorbereitung war es gestern endlich soweit: Jörg J. Schmitz, Geschäftsführer des Kölner Studierendenwerks, präsentierte den anwesenden rund 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das neue Logo des Studierendenwerks!

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 28.12.2015

Wege durch den "Psychodschungel"

Psychische Störungen sind sehr häufig und haben Auswirkungen auf alle Lebensbereiche der Betroffenen und ihrer Angehörigen. Wie aber erkennt man, dass etwas nicht stimmt und was kann man tun? Auf diese Fragen geht die Veranstaltungsreihe „Soul Food“ ein. Dort  hab Ihr die Möglichkeit, bei Kaffee und Gebäck Eure Fragen zu stellen.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 10.12.2015

4,2 für die "Big Four"

Die Kölner Studierenden gehen gerne in die Mensa. Das zeigte die erste Zufriedenheitsbefragung des Kölner Studierendenwerks, deren Ergebnisse Jörg J. Schmitz, Geschäftsführer des Kölner Studierendenwerks und Henning Durst, Abeteilungsleiter der Hochschulgastronomie in der Mensa Sporthochschule vorstellten.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 09.12.2015

Pressekonferenz Mensa-Zufriedenheitsbefragung 2015

 

Mit 2,5 Millionen verkauften Essen gehören die Mensen des Kölner Studierendenwerks zu den größten Gastronomiebetrieben Kölns. Im Juni dieses Jahres wurde in den vier größten Mensen eine Zufriedenheitsbefragung unter den Studierenden durchgeführt.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 24.11.2015

Ford-Mitarbeiter verschönern Stoppersöckchen

Abkleben, Spachteln und Anstreichen: Sechs Mitarbeiter der Kölner Ford-Werke brechen am Do 3.12. und Mi 9.12. aus ihrem üblichen Ingenieursalltag in der Produktentwicklung aus. Ihr Ziel:  Die Stoppersöckchen, einer Kindertagesstätte des Kölner Studierendenwerks, im Rahmen des Ford Community Involvement zu verschönern.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 11.11.2015

11 Tipps für den 11.11.

Wir haben für Euch 11 Tipps zusammengestellt, damit Ihr den Sessionbeginn gebührend feiern könnt! Von Last-Minute-Kostümen bis zu Party-Tipps findet Ihr hier alles kurz und knapp zusammengefasst.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 29.10.2015

Preisverleihung Studi-Werk Cup

Do 29. Okt | So sehen Sieger aus! Heute wurden die Sieger des Studi-Werk Cups geehrt. Knapp 100 Meter von der Ziellinie des Marathons entfernt übergaben ihnen die Geschäftsführer RheinEnergieMarathon (Markus Frisch), des Kölner Studierendenwerks (Jörg J. Schmitz) und von KölnTourismus (Josef Sommer) die Preise.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 22.10.2015

Freies Frühstück für freie Zimmer

Die heutige Brötchentüten-Aktion am Kölner Hauptbahnhof war ein voller Erfolg. Von 7 bis 9 Uhr wurden alle 1.000 Brötchen auf dem Bahnhofsvorplatz verteilt. Die Organisatoren und die Privatzimmerbörse „Mein Zuhause in Köln“ konnten sich über prominente Unterstützung durch Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes und ein positives Feedback der Passanten freuen.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 16.09.2015

Hoch hinaus: Pressekonferenz zur Wohnsituation der Studierenden in Köln

Köln, 7. September 2015. Das Wintersemester steht vor der Tür. Das Kölner Studie-rendenwerk möchte diesen „Vorstartzustand“ nutzen, um sich ausführlich mit dem Thema: „Wie ist die aktuelle bzw. wie entwickelt sich die Wohnsituation für Studierende in Köln?“ zu befassen. Dafür findet heute im Wohnheim in der Hahnenstraße 23 im Studierendendorf Hürth-Efferen eine Pressekonferenz statt.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 25.08.2015

5 Euro mehr für Mensen, Kitas und Co.

Auf Vorschlag der Geschäftsführung des Kölner Studierendenwerks AöR wird der Sozialbeitrag ab dem Sommersemester 2016 um fünf Euro erhöht. Diesem Vorschlag stimmt am 20. August 2015 der Verwaltungsrat des Studierendenwerks zu.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 18.06.2015

Hilfe für zweifelnde Studierende

Wenn Du daran zweifelst, ob das Studium das richtige für Dich ist, dann kannst Du Dich an eine der Beratungsstellen der Hochschulen oder die Psycho-Soziale Abteilung des Kölner Studierendenwerks wenden. Hier können Dir die Profis dabei helfen herauszubekommen, woher Deine Zweifel kommen und Dich bei Deiner Entscheidung unterstützen.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 20.05.2015

Full House auf der Platte

Köln, 20. Mai 2015. Gute Stimmung herrschte gestern beim Einweihungsfest des Studierendenwohnheims Auf der Platte 1 in Gummersbach. Der Geschäftsführer des Kölner Studierendenwerks Jörg J. Schmitz war sehr zufrieden: „Toll, dass so viele Gäste kamen. Die Anwohner des Nachbarhauses Auf der Platte 3 sind mit der ganzen Hausgemeinschaft zu uns gekommen, um ihre neuen Nachbarn – die Studierenden – kennenzulernen. Über die Hälfte unserer Mieter feierten mit uns und ich hatte den Eindruck, sie fühlten sich recht wohl.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 19.05.2015

Auf der Platte voll im Plan

Voll im Plan ist das neue Wohnheim "Auf der Platte" in Gummersbach in nur einem Jahr fertig geworden! 59 Studierende des Campus Gummersbach erwarten dort nagelneue WG-Zimmer und Einzelapartments. Am Dienstag, 19. Mai, ist es nun soweit: Die offizielle Eröffnung steht an!

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 24.04.2015

5 Fragen, 5 Antworten - Girls Day im Studierendenwerk

Erstmal ein Selfie vor dem Interview | Die beiden Frechener Schülerinnen Julia und Hanna waren gestern zu Besuch in unserer Abteilung. Wie sie zum Girls´ Day im Studierendenwerk kamen? Ganz einfach:

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 23.02.2015

WS 2015/16: UCCard statt Mensakarte

Ab dem Wintersemester 2015/2016 ist er Geschichte: Der papierene Studierendenausweis der Universität zu Köln wird durch einen elektronischen Ausweis ersetzt.

 

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 21.01.2015

Pressemitteilung ARGE-NRW: Jörg Lüken neuer Sprecher der NRW-Studierendenwerke

Der Geschäftsführer des Akademischen Förderungswerks (AKAFÖ), Jörg Lüken (56), ist seit dem 1. Januar 2015 auch Sprecher der Arbeitsgemeinschaft der zwölf NRW-Studentenwerke.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 22.12.2014

Zum Baustart vier Spatenstiche im Dauerregen!

Am 19. Dezember hieß es „An die Spaten – fertig – los!“ Für das Pressefoto schippten Reinhard Buchhorn (Oberbürgermeister der Stadt Leverkusen), Prof. Dr. Matthias Hochgürtel (Dekan der Fakultät für Angewandte Naturwissenschaften der Fachhochschule Köln, Campus Leverkusen), Vera Rottes (Geschäftsführerin der neue bahnstadt opladen GmbH) und Jörg J. Schmitz, (Geschäftsführer des Kölner Studierendenwerks) einige Schaufeln Sand in Richtung Fotografen, um damit den Start der Bauarbeiten zu verbildlichen.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 16.12.2014

Erster Spatenstich für erstes Passiv-Studierendenwohnheim in Leverkusen-Opladen

Das Kölner Studierendenwerk errichtet am zukünftigen Hochschulstandort Campus Leverkusen der Fachhochschule Köln in der neuen bahnstadt opladen ein Studierendenwohnheim mit 62 Plätzen. Es ist das erste Wohnhaus des Kölner Studierendenwerks, das in Passivbauweise gebaut wird.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 28.05.2014

Hunger auf spießig! Starköche beim Campus Cooking

Köln, 28. Mai 2014. Telekom Campus Cooking geht diesen Sommer wieder auf Tour. Von Montag, 02. Juni bis Mittwoch 05. Juni 2014 bereiten die Starköche Stefan Wiertz und Elisabeth Opel gemeinsam mit den Chefköchen der UniMensa Grill-Variationen vor. Auf der Speisekarte stehen leckere Spieße vom Grill, Salate und hausgemachte Limonade zu erschwinglichen Studierendenpreisen.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 14.05.2014

Von Vollbremsung bis „Rauschbrille“

Am 23./24.06.2014 haben 200 Kölner Studierende die Möglichkeit, kostenlos am Fahrsicherheitstraining „Ford - Vorfahrt für deine Zukunft“ auf dem Testgelände in Weilerswist teilzunehmen. Was passiert, wenn Sie abgelenkt werden oder voll in die Eisen steigen müssen? Und: Wie wirkt sich Alkohol im Blut auf Ihre Fahrweise aus (Simulation mit Rauschbrille)? Online anmelden

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 22.04.2014

Hinter den Kulissen bei Kölncampus

Das Hochschulradio Kölncampus ist umgezogen und sendet seit 10. Feb 2014 aus dem neuen Studio im Studierenden-Service-Center.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 07.04.2014

Erstsemesterbegrüßung an der Universität zu Köln

Für 1.364 Erstsemester fiel am Mo 7. Apr der Startschuss ins Studium an der Uni Köln. Begrüßt wurden Sie durch den Rektor der Universität, Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Axel Freimuth. Nach der offiziellen Semestereröffnung begann der Run auf die Ersti-Tüten.

 

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 02.04.2014

Startschuss fürs Studium an der SpoHo

340 Erstsemester wurden am Di 1. Apr an der Deutschen Sporthochschule Köln zum Sommersomester 2014 begrüßt. Auch das Kölner Studierendenwerk war mit einem Stand vertreten und stand Rede und Antwort zu Themen wie BAföG, Wohnungssuche und Co.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 01.04.2014

Erstsemesterbegrüßung an der SpoHo

300 Erstsemester werden am Dienstag an der Deutschen Sporthochschule Köln zum Sommersomester 2014 begrüßt. Auch das Kölner Studierendenwerk ist mit einem Stand vertreten und steht Rede und Antwort zu Themen wie BAföG, Wohnungssuche und Co.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationKundeninfo | 28.03.2014

Druckfrisch in den Frühling

Ab jetzt liegt die aktuelle Ausgabe der Broschüre Studieren in Köln wieder in allen Mensen und Caféterien, an den Hochschulen und im Service Haus bereit. Mit vielen Detailinformationen zu den Themen Wohnungssuche, ausländische Studierende, Jobben, Studieren mit Kind, Kultur- und Freizeit, BAföG und vielem mehr...

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 13.11.2013

Studenten-Speed-Dating: Gemeinsam abhängen

13. November | Neu in der Stadt, oder einfach Lust Kontakte zu knüpfen? Dann ist das Speed-Dating in der UniMensa genau die richtige Adresse. Aufgepasst, der Vorverkauf beginnt Mo, 28 Okt an der Bonkasse im MG der UniMensa (gegenüber Kaffeebar), 200 Karten sind am Start.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 08.11.2013

In der Mensa mit... Jan Böhmermann

8. November| Moderator und Satiriker Jan Böhmermann kommt zum Campus Talk in die Kölner UniMensa! Mit ZEIT CAMPUS Redakteurin Leonie Seifert spricht er ab 18 Uhr im OG über seinen Werdegang und aktuelle Projekte. Der Eintritt ist frei!

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 24.10.2013

Soul Food: Wenn Schüchternheit im Wege steht – soziale Angststörungen

24. Oktober | Für Menschen, die an ausgeprägten sozialen Ängsten leiden, sind Referate, Vorstellungsgespräche, Partys und das Ansprechen fremder Menschen ein Albtraum. Oft sind leidvoller Verzicht auf die Erfüllung persönlicher Wünsche und Einsamkeit die Folge.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 24.10.2013

Soul Food: Wenn Schüchternheit im Wege steht

Psychische Störungen sind sehr häufig und haben Auswirkungen auf alle Lebensbereiche der Betroffenen und ihrer Angehörigen. Wie aber erkennt man, dass etwas nicht stimmt und was kann man tun? Auf diese Fragen wollen wir in unserer kostenfreien Veranstaltungsreihe kurz und prägnant eingehen.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 10.07.2013

Keins ist wie deins!

Der Fotograph Henny Boogert fotografiert Studierende auf der ganzen Welt in ihren Studi-Zimmern. Jetzt möchte er auch hier Studierende in "ihrem Zuhause in Köln" fotografieren.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 08.07.2013

Wege aus der Stressfalle

Do, 11. Juli | Termine, Termine Termine! Da bleibt oft wenig Zeit für sich selbst. Doch zu viel Stress kann zu mehr als nur einer Einschränkung der eigenen Lebensqualität führen. Hier können Sie erfahren, wie sich Stress und seine Folgen vermeiden lassen.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 31.05.2013

Einweihung der neuen UniMensa

Die zentrale Mensa der Kölner Universität an der Zülpicher Straße ist am 31. Mai 2013 offiziell eröffnet worden. Seit Juli vergangenen Jahres hatte das Kölner Studierendenwerk die Mensa für 4,8 Millionen Euro renovieren lassen.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 10.05.2013

20-minütiger Vortrag zur Schizophrenie

Köln, 10. Mai 2013. Schizophrenie – die wohl am meisten missverstandene psychische
Erkrankung ist mit zahlreichen Fehlannahmen und stigmatisierenden Mythen verbunden. In einem 20-minütigen Vortrag wird vermittelt, was man wirklich unter dieser Erkrankung versteht und wie man sie rechtzeitig erkennen, erfolgreich behandeln oder sogar ihren Ausbruch verhindern kann.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 10.05.2013

Wege aus der Prüfungsangst

Prüfungen im Studium stellen viele Studierende auf eine echte Belastungsprobe: Nicht selten entstehen dabei Blockaden oder eine regelrechte Prüfungsangst. Ein Experte bietet für Studierende der Kölner Hochschulen im Juni vier kostenlose Vorträge mit praktischen Übungen sowie Muskel- und Atementspannung an.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 25.02.2013

Pressekonferenz zum Bürgeraufruf "Mein Zuhause in Köln"

Um auf die Wohnungsnot unter Kölner Studierenden aufmerksam zu machen, sind am 13. Februar 2013 Studierende vor dem Uni-Hauptgebäude zu einem Flashmob zusammen gekommen. Sie stellten sie sich in Umzugskartons, um auf den begrenzten Wohnraum für Studenten aufmerksam zu machen. Begleitet wurde die Aktion von einer anschließenden Pressekonferenz mit Vertretern der Universität und der Hochschulen sowie Oberbürgermeister Jürgen Roters.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 17.01.2013

Soul Food: Psychoterror? Mobbing!

17. Januar | Viele Menschen, denen am Arbeitsplatz oder an der Uni übel mitgespielt wird, fürchten, sie allein seien davon betroffen und selbst schuld. Doch Mobbing hat nichts mit der betroffenen Person zu tun. Es geschieht häufig und kann beinahe jeden treffen. Aber was kann man dagegen tun? Und wie können Betroffene sich vor den psychischen Folgen schützen?

 

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 20.12.2012

Soul Food: Ausgebrannt...

Die Diagnose „Burnout“ scheint allgegenwärtig. Vom Hörsturz über Drehschwindel bis zu Schlafstörungen – Burnout kann vielschichtige Symptome haben. Nicht selten liegt sogar eine handfeste depressive Symptomatik vor. Ist Burnout vielleicht nur eine andere Umschreibung für Depressionen? Oder was verbirgt sich tatsächlich hinter dieser „Modediagnose“?

 

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 28.10.2012

Hausfest mit Treppenlauf im UNI-Center

40 Jahre Richtfest UNI-Center – Auf die Treppe, fertig, lauf!
Freie Startplätze gibt es für den Treppenlauf im UNI-Center! Es geht auf 100 Höhenmeter bis in den 37. Stock. Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes überreicht die Siegerurkunden und Jürgen Zeltinger tritt mit Dennis Kleimann auf. Anmeldung zum Treppenlauf über den Feuerwehr-Sportverein Köln.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 18.10.2012

Soul Food: Wo soll ich bloß anfangen?

Ein bekanntes Problem: ein Berg Arbeit liegt auf dem Tisch doch man kann sich einfach nicht aufraffen ihn abzutragen. Fehlen die nötigen Kompetenzen? Ist alles einfach zu viel? Diese und andere Fragen werden im Mittagskolloquium Soul Food beantwortet – ab diesem Semester donnerstags,wie gewohnt um 14 Uhr im Stehkonvent des Seminargebäudes.

 

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 05.10.2012

"Studenten werden gerne in diesem Haus leben"

Der Architekturwettbewerb des Kölner Studierendenwerks für ein neues Studentenwohnheim in Leverkusen-Opladen ist entschieden: Das Kölner Architekturbüro "Human" hat die Jury mit seinem Entwurf überzeugt und konnte zur Belohnung 8500 Euro Preisgeld mitnehmen. 

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 04.07.2012

Soul Food: Essstörungen

Wann werden Gewicht und Essverhalten zum Problem? Was steckt hinter Essstörungen wie Bulimie und Magersucht? Und was kann man tun? Diese und andere Fragen werden im Mittagskolloquium Soul Food beantwortet – erneut am Mittwoch um 14 Uhr im Stehkonvent des Seminargebäudes, wie gewohnt bei Kaffee und Gebäck.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 28.06.2012

In der Mensa mit...Marietta Slomka

Journalistin und Moderatorin Marietta Slomka kommt zum Campus Talk in die Kölner UniMensa! Mit ZEIT CAMPUS Redakteur Oskar Piesga spricht sie über ihre Studienzeit in Köln und aktuelle Projekte. Der Eintritt ist frei!

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 28.06.2012

In der Mensa mit... Marietta Slomka: Vierfach-Brüche und n!

An diesem Abend hat es Marietta Slomka in die Kölner UniMensa geschafft. Als sie noch an der Universität zu Köln studiert hat, sei das eher selten der Fall gewesen, gibt die heute-Journal-Moderatorin zu, während sie ab und zu in ihre Bandnudeln mit Gorgonzolasoße pikt.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 20.06.2012

Soul Food: „Bloß nicht ins Kaufhaus!“

Wenn Angst und Panik das Leben einschränken

Unwohlsein in großen Menschenansammlungen, genervt sein in der überfüllten Straßenbahn, hoffen, dass der volle Aufzug nicht stecken bleibt... Das kennen viele von uns. Doch was wenn die Ängste Überhand nehmen und das Leben bestimmen?

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 11.06.2012

14 aus 543

Die Teilnehmer des Architekturwettbewerbs des Kölner Studierendenwerks stehen fest: 18 Architekturbüros können nun fleißig zeichnen sowie Modell bauen und haben damit die Chance das erste Passivhaus für Studierende am enstehenenden Campus in der „bahnstadt opladen“ zu entwerfen - 14 Teilnehmer wurden aus insgesamt 543 Bewerbern per Losverfahren ausgewählt.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 29.05.2012

DSDS – Deutschland sucht Durchschnitts-Studenten

Jeder 27. Studierende zählt zu den Auserwählten, die Fragen zur 20. Sozialerhebung zu beantworten. Zum Beispiel: Wie wird das Studium finanziert? Wie viel Zeit bleibt zum Jobben? Wie aufwändig ist ein Bachelorstudium? Ende Mai flattern die Frageböden ins Haus – also Ausfüllen und zurückschicken!

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 23.05.2012

Soul Food: Aus dem Leben gehen

Hilfe bei Suizidalität

Manchmal scheinen die eigenen Lebensumstände, Probleme und Sorgen so überwältigend, dass es für Betroffene nur einen Ausweg zu geben scheint: ihr Leben zu beenden.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 04.05.2012

KC 10 – 10 Jahre Kölncampus! Das muss gefeiert werden!

86.400 Stunden on air, 2.400 Ausgaben „Frührausch“, 1.000 ausgebildete Radiomacher – 10 Jahre auf der 100,0!
Am 04. Mai 2012 feiert das Kölner Hochschulradio sein zehnjähriges Bestehen! In den Räumen der UniMensa und im Kölncampus-Sender gibt’s den ganzen Tag über Programm für alle Neugierigen, Fans, ehemalige und aktuelle Radiomacher. 

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 09.11.2011

Soul Food: Psychosen – Was ist das und was kann man tun?

Konzentrationsstörungen, Störungen des gewohnten Gedankenflusses, zunehmende Schwierigkeiten, mit Aufgaben des Studiums klarzukomme, Rückzug von anderen Menschen – das können Hinweise auf eine beginnende Psychose sein. 

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 06.07.2011

Soul Food: Feiern ohne Grenzen

Sporadischer oder regelmäßiger Konsum von Amphetaminen oder anderen Partydrogen ist in der Clubszene nicht selten. Stunden- oder tagelanges Tanzen ohne Müdigkeit und Hunger, voller Energie, intensiver Wahrnehmungen und euphorischer Gefühle. Und danach?

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationKundeninfo | 22.06.2011

Soul Food: Einsam vernetzt & niemals game over

Soziale Netzwerke und Internetrollenspiele eröffnen eine eigene Welt. Doch was passiert, wenn das Facebook-Profil soziale Kontakte nahezu ersetzt oder man bei „World of Warcraft“ kein Ende mehr findet? Die Veranstaltung zeigt anschaulich die Grenzen zwischen zeitgemäßem Internetgebrauch und Onlinesucht auf.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationKundeninfo | 25.05.2011

Soul Food: Das Leben nach dem Überleben

Manche Erlebnisse bringen jeden Menschen erstmal aus dem Gleichgewicht. Neben möglichen körperlichen Schädigungen wühlen Unfälle oder tätliche Angriffe Betroffene auch seelisch auf. Die Veranstaltung zeigt anschaulich wie ein posttraumatisches Stresssyndrom sich äußert und überwunden werden kann. 

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 04.05.2011

Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt!

„On top of the world, down in the dumps“ ist der Auftakt des Mittagskolloqiums Soul Food im Sommersemester. In einem halbstündigen Vortrag zur bipolaren Störung erklärt Dipl.-Psych. Hendrik Müller anschaulich die Hintergründe der Erkrankung. Er beschreibt Risikoanzeichen sowie Möglichkeiten der Behandlung und Prävention.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 11.02.2011

Erste Defibrillatoren im Studentenwerk

11. Februar | Zwei Defibrillatoren wurden in der UniMensa und im Servicehaus des Kölner Studierendenwerks installiert. Das laientaugliche Lebensrettungsgerät hilft die Überlebenswahrscheinlichkeit beim plötzlichen Herz-Kreislaufstillstand zu erhöhen.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationKundeninfo | 02.02.2011

Soul Food in der UniMensa:

If you have a mind, you can lose it – Psychosen

Konzentrationsstörungen, Störungen des Gedankenflusses ohne ersichtlichen Grund, zunehmende Schwierigkeiten mit den Aufgaben in Studium und Alltag klarzukommen, Rückzug von anderen Menschen, vermehrtes Misstrauen können Hinweise auf eine beginnende Psychose sein.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 31.05.2010

ZEIT CAMPUS TALK: In der Mensa mit... Anne Will

Anne Will kommt zum ZEIT CAMPUS TALK nach Köln!

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 17.04.2010

Vortrag zur Finanzierung des Masterstudiums

Erstmalig lädt die Universität zu Köln zu einem Master-Info-Tag ein.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationKundeninfo | 25.02.2010

Erstsemesterbroschüre Studieren in Köln

Ab ins Sommersemester mit 17.000 kostenlosen Erstsemesterbroschüren Studieren in Köln des Kölner Studierendenwerks.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationKundeninfo | 01.12.2009

Kleine Sorgen – Große Probleme: Nightline hört Studierenden zu

Am 1. Dezember geht Kölns erstes Info- und Zuhörtelefon für Studierende unter 0221 470-3500 an den Start. Anrufen können die Studierenden aller Kölner Hochschulen. Nightline wird von einigen Kölner Hochschulen und dem Kölner Studierendenwerk unterstützt.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 28.08.2009

Tolle Jubiläumsfeier bringt Uni-Kids ins Schwimmen

Jede Menge los war am Freitagnachmittag auf der großen Wiese vor der Kinderbetreuungstätte Uni-Kids an der Frangenheimer Straße. Zum zehnjährigen Jubiläum wurde gratuliert, geschenkt, gespielt und verlost – und am Ende waren sich alle einig, die Jubiläumsfeier war ein voller Erfolg.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationVorankündigung | 27.08.2009

Mit 1, 2, 3 schon an der Uni – und das schon seit 10 Jahren

Die Uni-Kids des Kölner Studierendenwerks feiern ihr Jubiläum mit einem Sommerfest und dem „Kibiz-Geschenk“ der Stadt.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 05.02.2009

Mehr Raum für Pausen zwischen 10.000 m Freistil und 100 m Sprint

Mehr Zeit zum Essen haben die Studierenden der Deutschen Sporthochschule Köln seit der Eröffnung des Erweiterungsbaus der Mensa des Kölner Studierendenwerks.

mehr
Sinnbild / Link zu weiterer InformationNachbericht | 28.10.2008

500 Studierende beim Armin Maiwald-Marathon im Kölner Studierendenwerk

Der Erfinder der »Sendung mit der Maus« kehrte am 28.10.08 an seine ehemalige Hochschule zurück und wurde mit Eiern begrüßt.

mehr