Kundeninfo | Kölner Studierendenwerk | 14.10.2010

Der kleine Kaffee zwischendurch

Bild zur Meldung
© KStW, Foto: Cornelia Gerecke

Wer zwischen zwei Seminaren einen Latte Macchiato trinken, ein Baguettebrötchen mit Pute belegt oder eine Mohnschnecke essen möchte, braucht nur ins Erdgeschoss des neuen Seminargebäudes der Universität zu Köln zu gehen.

Hier hat das Kölner Studierendenwerk eine neue Kaffeebar eingerichtet. Sie ist hell und freundlich ausgestattet und hat Platz für viel Sonne, denn die Vorderfront besteht ausschließlich aus Fenstern. An kleinen Tischen, Stühlen und Sitzen kann gefrühstückt, gelernt oder einfach nur pausiert werden.

Bildergalerie

TitelDer kleine Kaffee zwischendurch
Kontakt

Georg Beunings