Vorankündigung | Kölner Studierendenwerk | 17.11.2015

UNICEF-Aktion: Speisen und spenden für Flüchtlingslager

Bild zur Meldung

Am Di 24. Nov haben Studierende in der UniMensa die Möglichkeit, leckeren Hummus mit Tabulé zu essen und dabei auch noch etwas Gutes zu tun.

Gleich neben dem Schnellcounter im Erdgeschoss findet sich dann eine UNICEF-Spendenbox: Die Studis können dort gleich für einen guten Zweck spenden. Das gesammelte Geld kommt der Flüchtlingshilfe zu Gute und fließt in Flüchtlingslager nahe Syrien. Wer es genauer wissen will, kann die Mitglieder der UNICEF-Hochschulgruppe ansprechen, die am Eingang der Mensa über das Projekt informieren. Außerdem gibt es noch Musik.

Die Aktion der UNICEF-Hochschulgruppe in Kooperation mit dem Kölner Studierendenwerk dauert von 11:30 bis 14:30 Uhr, das Gericht kostet 2,40 EUR.

 

Daraus besteht Hummus übrigens:

 

 

 

 

 

 

 

TitelUNICEF-Aktion: Speisen und spenden für Flüchtlingslager
OrtUniMensa
Kosten2,40