Vorankündigung | Kölner Studierendenwerk | 01.09.2016

BAföG boomt die Telefondrähte glühen – und wir hauen rein

Bild zur Meldung

Wir sind begeistert, dass nach der BAföG-Novelle viel mehr Studierende einen BAföG-Antrag stellen. Natürlich wollt ihr wissen: „Wie viel BAföG werde ich bekommen?“. Der schnelle Griff zum Handy bringt nicht immer die sofortige Antwort. Achtung Datenschutz: Am Telefon und per Mail dürfen nicht alle Fragen beantworten werden.

Also: Kommt in die offene Sprechstunde statt anzurufen, schließlich wollen wir die Antragsberge schnell abarbeiten.

Fragen, die nur in den Sprechstunden und auch nicht per Mail beantwortet werden dürfen:
Sind meine Unterlagen alle angekommen?
Wann kann ich mit einem Bescheid rechnen?
Wie hoch wird meine Förderung sein?

Die Bafög-Bescheide werden zentral aus Düsseldorf für das Wintersemester 2016/2017 kommen
Ende August bei Studierenden der FH oder TH
und Ende September bei Unistudierenden an.
Wer während des Semesters den Antrag stellt und alle Unterlagen vollständig abgegeben hat, erhält innerhalb von zwei bis vier Wochen den Bescheid.
Bei allen Fragen sind wir in der offenen Sprechstunde dienstags und donnerstags zwischen 9.00 Uhr und 12.30 Uhr Euer Ansprechpartner.


Euer BAföG - Team

TitelBAföG boomt die Telefondrähte glühen – und wir hauen rein