Nachbericht | Kölner Studierendenwerk | 25.02.2013

Pressekonferenz zum Bürgeraufruf "Mein Zuhause in Köln"

Bild zur Meldung
Bild: Merle Hettesheimer, Universität zu Köln

Um auf die Wohnungsnot unter Kölner Studierenden aufmerksam zu machen, sind am 13. Februar 2013 Studierende vor dem Uni-Hauptgebäude zu einem Flashmob zusammen gekommen. Sie stellten sie sich in Umzugskartons, um auf den begrenzten Wohnraum für Studenten aufmerksam zu machen. Begleitet wurde die Aktion von einer anschließenden Pressekonferenz mit Vertretern der Universität und der Hochschulen sowie Oberbürgermeister Jürgen Roters.

Fotogalerie

TitelPressekonferenz zum Bürgeraufruf "Mein Zuhause in Köln"
OrtUniversität zu Köln
LeitungKölner Studierendenwerk, Stadt Köln, Universität und Hochschulen Kölns
Kontakt

Cornelia Gerecke,
Stabstellenleiterin Presse, Kommunikation & Marketing