Nachbericht | Kölner Studierendenwerk | 17.04.2015

Empfang für internationale Studierende und Gastwissenschaftler im Kölner Rathaus

Bild zur Meldung
© Kölner Studierendenwerk

Willkommen in Köln - Empfang des Kölner Oberbürgermeisters aller neu immatrikulierten internationalen Studierenden und Gastwissenschaftler/innen erstmals auch zum Sommersemester 2015


Am Freitag, den 10. April, empfing Oberbürgermeister Jürgen Roters, ca. 200 internationale Studierende und Gastwissenschaftler/innen im Historischen Rathaus der Stadt Köln. Der Jazzchor der Universität eröffnete den Empfang bevor der Oberbürgermeister die Gäste herzlich willkommen hieß. Im Namen der Kölner Hochschulen begrüßte Prof. Dr. Thomas Langer, Prorektor für Forschung der Universität zu Köln, und Jörg J. Schmitz, Geschäftsführer des Kölner Studierendenwerks, erklärte in seiner „kölschen Begrüßung“ mit einem Augenzwinkern, worauf es in Köln ankommt und wie man sich bei einem Glas Kölsch schnell und reibungslos integriert

Nach dem offiziellen Programm hatten die internationalen Gäste die Gelegenheit, sich an Ständen relevanter Institutionen, wie der Ausländerbehörde, Hochschulen, ASten, Hochschulgruppen, Hochschulgemeinden und dem Kölner Studierendenwerk, über die Angebote im Kölner Hochschulraum zu informieren und sich bei Fingerfood und Getränken zu stärken.

TitelEmpfang für internationale Studierende und Gastwissenschaftler im Kölner Rathaus
LeitungReferat Kultur & Internationales des Kölner Studierendenwerks
Kontakt

Ruth Schamlott
Referat für Kultur und Internationales