Nachbericht | Kölner Studierendenwerk | 06.10.2014

Rathausempfang der internationalen Studierenden und Gastwissenschaftler

Bild zur Meldung
Lucio Vitor Alves da Silva

Am 29. September 2014 fand zum 8ten Mal der Empfang der neuen internationalen Studierenden und Gastwissenschaftler auf Einladung des Kölner Oberbürgermeisters zum Wintersemester 14/15 im historischen Rathaus statt.

Nach einer Führung durch die Kölner Altstadt empfingen die Kölner Vokal-Solisten des Kollegium Musikums der Universität zu Köln die Neuankömmlinge mit klassischen deutschen Volksliedern. Oberbürgermeister Jürgen Roters begrüßte die neu immatrikulierten Studierenden und Gastwissenschaftler herzlich und versicherte ihnen, dass sie mit der Stadt Köln die richtige Wahl für ihr Auslandsemester bzw. -studium getroffen haben. Sowohl Prof. Dr. Reck, Rektor der Kunsthochschule Köln, als auch Louwrens Langevoort, Intendant der Philharmonie, luden die Neu-Kölner ein, die reichhaltigen Kulturangebote der Stadt zu nutzen und die Zeit in der Rheinmetropole zu genießen.

Im Anschluss konnten sich die neuen internationalen Studierenden an den Ständen der internationalen Hochschulgruppen der Universität Köln, beim ASTA, dem KSTW und der Stadt Köln über ihr Studium und Stadt informieren. Als Willkommensgeschenk stellte die Philharmonie Freikarten für die Erstsemester zur Verfügung. Bei Büfett und Getränken klang der Abend gemütlich aus und Studierende und Gastwissenschaftler fühlen sich hoffentlich schon etwas heimischer.

 

 Photo 1, Photo 2, Photo 3, Photo 4, Photo 5, Photo 6, Photo 7  

 

TitelRathausempfang der internationalen Studierenden und Gastwissenschaftler
Termin29.09.2014
OrtKölner Rathaus, Spanischer Bau
KostenEintritt frei!
LeitungKölner Studierendenwerk, Stadt Köln