Vorankündigung | Kölner Studierendenwerk | 19.05.2017

Multi-Kulti-Küche im Sommersemester 2017!

Bild zur Meldung

Studierende kochen für Studierende: Internationale Hochschulgruppen aus unterschiedlichen Regionen kochen in der Mensa Zülpicher Straße ein bunt gemischtes "all you can eat"-Buffet. Um 18 Uhr ist Einlass zum Essen. Ab 20.30 Uhr gibt es ein kulturelles Programm und anschließend wird gemeinsam gefeiert!

Das Kölner Studierendenwerk richtet in diesem Sommersemester erneut die Multi-Kulti-Küche aus!

Studierende von sechs internationalen Hochschulgruppen, und den ASten der Universität, der TH Köln und der Deutschen Sporthochschule kochen in sieben Kochgruppen für ihre Kommilitonen internationale Speisen aus ihrer Heimat. Es erwarten euch Speisen aus: Aserbaidschan, Australien, Deutschland, Griechenland, Kolumbien, Moldawien, Nordamerika, Rumänien, den Phillipinen und der Ukraine.

Unterstützt werden die Hobbyköche durch die Profis der UniMensa des Kölner Studierendenwerks. Nach dem Essen gibt es ein kulturelles internationales Rahmenprogramm und im Anschluss findet die Multi-Kulti-Party statt. Zum Essen und Feiern eingeladen sind alle, die Interesse an anderen Kulturen haben. Wir freuen uns auf viele Gäste!

Der Vorverkauf findet an den InfoPoints I und II des KStW statt.

Im Vorverkauf kostet eine Karte für Studierende 6 €, für sonstige Gäste 8 € Schüler*innen zahlen 4 €. Kinder können bis zum Alter von 6 Jahren umsonst mit rein. Die Abendkasse wird nur bei Restkarten geöffnet, hier beträgt der Preis für Studierende 8 €, für Gäste 10 €.
Das Essen “all you can eat“ ist im Eintrittspreis enthalten. Die Plätze sind begrenzt, deshalb empfehlen wir den Vorverkauf!

Wir freuen uns auf Euch!

TitelMulti-Kulti-Küche im Sommersemester 2017!
OrtMensa Zülpicher Straße (ehem. UniMensa)
LeitungKölner Studierendenwerk, Referat Kultur & Internationales
Kontakt

Ruth Schamlott, schamlott@kstw.de, 022194265327