Social Media

Kalender

<Dezember 2007>
MoDiMiDoFrSaSo
 
       
       
       
       
       
       

Vorankündigung | Kölner Studierendenwerk | 07.05.2013

Forró – Tanzabende

Bild zur Meldung
Foto: Kurt Steinhausen - Fotolia. com

Forró – der meistgetanzte Paartanz Brasiliens –  bedeutet Musik, Tanz und Tanzfest zugleich und weckt auch wieder dieses Sommersemester die Lust  an rythmischen Bewegungen der Kölner Studierenden. Er verkörpert eine besondere Kultur aus dem Nordosten Brasiliens.

Brasilianische Musik, leckerer Caipirinha und Paare, die zum unbeschwert lockeren Forró-Rhythmus über die Tanzfläche fliegen – abends in der UniMensa. Dieses Semester wird das ICI (Info-Café-International)  dreimal in der Kölner UniMensa zum Tanzsaal umfunktioniert und lädt zum Brasilianischen Tanzabend mit Forró-Schnupperkurs ein.
Der Abend beginnt mit einer Forró-Tanzeinführung der brasilianischen Tanzlehrerin Maria de Bahia. Danach startet die Tanzparty mit heißen Rythmen und coolen Drinks.

 

Eure Lust ist geweckt?

Termine: 7. MAI, 4. JUNI, 2. JULI 2013, jeweils ab 19:30 Uhr


Ihr wollt mehr Forró?

Forro-Festival in Köln 28./29./30. Juni 2013 und am 29. Juni 2013 Johannisfest mit Forró im Bürgerhaus Stollwerk.
Infos: www.koeln-forro.de

TitelForró – Tanzabende
Termin7. MAI, 4. JUNI, 2. JULI 2013, jeweils ab 19:30 Uhr
OrtICI, UniMensa, Zülpicher Str. 68-70
KostenEintritt frei
LeitungKölner Studierendenwerk, Referat Kultur & Internationales
Kontakt

Ruth Schamlott, Referat Kultur & Internationales