Pressemitteilung 18 / 2013   ( zur Übersicht )

Einladung zur Aktion: Ab ins Schaufenster!


Eine Nacht in der Stadtbibliothek für mehr Zimmer- und Wohnungsangebote für Studierende

Mein Zuhause in Köln legt nach und startet zum Wintersemester einen zweiten Bürgeraufruf „Vermieten Sie an Studierende!“

Um weitere Bürgerinnen und Bürger zur Zimmer- und Wohnungsvermietung zu animieren, hat sich die Initiative Mein Zuhause in Köln die Aktion „Ab ins Schaufenster – eine Nacht in der Stadtbibli-othek“ ausgedacht. Unter diesem Motto werden einige Studierende vom 10. auf den 11. Oktober publikumswirksam in einem Schaufenster der Stadtbibliothek Köln übernachten – in einer Art „gläsernem Studentenzimmer“.

Auf der begleitenden Pressekonferenz, bei der auch wohnungssuchende Studentinnen und Stu-denten zu Wort kommen werden, informieren die Initiatoren über den bisherigen Erfolg von Mein Zuhause in Köln.

Presse- und Fototermin:

10.10.2013, 11 Uhr, Zentralbibliothek Köln, Josef-Haubrich-Hof 1, 50676 Köln

Gesprächspartner sind:
• die Erste Bürgermeisterin der Stadt Köln, Elfi Scho-Antwerpes
• der Geschäftsführer des Kölner Studierendenwerks, Dr. Peter Schink
• der Sozialreferent des AStAs der Universität zu Köln, Christopher Kohl
• ein Student auf Wohnungssuche
• der Schaufenster-Bewohner, Tobias Weber

Bisher wurden 1.166 private Wohnungsangebote von Kölner Bürgern auf www.mein-zuhause-in-koeln.de online gestellt und 926 bereits vermietet.

Cornelia Gerecke, Tel. 0221/9 42 65-326
gerecke@kstw.de