Pressemitteilung 20 / 2015   ( zur Übersicht )

Pressegespräch – Internetanschluss im Wohnheim Gummersbach


Was tut das Kölner Studierendenwerk, damit die Studierenden im Wohnheim „Auf der Platte 1“ einen festen Internetanschluss bekommen?

Am 7. April 2014 legte das Kölner Studierendenwerk den Grundstein für das neue Studierenden-Wohnheim in Gummersbach. Rund ein Jahr später, am 1. Mai 2015, zogen die 59 Studierenden ein. Das Wohnheim ist nur drei Gehminuten vom Campus Gummersbach der Technischen Hochschule Köln entfernt. Auf der Platte voll im Plan hieß der Titel der damaligen Einladungskarte.

Das trifft auf den Internetanschluss, den wir als Kölner Studierendenwerk den Bewohnern versprochen haben, bisher nicht zu. Trotz intensiver Bemühungen ist es dem Kölner Studierendenwerk bisher nicht gelungen, den Internetanschluss zu realisieren. Deshalb wurden den Bewohnerinnen und Bewohnern als Übergangslösung ALDI-Surfsticks angeboten.

Aktuell werden verschiedene Lösungsmöglichkeiten u.a. auch ein Angebot von der Telekom geprüft und am Montag vorgestellt. Über den aktuellen Stand werden wir die Mieterinnen und Mieter informieren. Davor möchten wir Sie zu einem Pressegespräch einladen.

Pressegespräch – Internetanschluss
Montag – 28. September 2015 – 17:00 Uhr
Pavillon vor der Mensa Gummersbach des Kölner Studierendenwerks
Steinmüllerallee 1, 51643 Gummersbach
Position im Stadtplan

 

Presse- und Interviewanfragen
Cornelia Gerecke, Pressesprecherin des Kölner Studierendenwerks
Fon 0221 94 265-326 | gerecke@kstw.de