Pressemitteilung 15 / 2015   ( zur Übersicht )

Fototermin mit Spätzünder-Aufruf zum Studi-Werk Cup beim RheinEnergie Marathon Köln


Rund zwei Monate sind noch Zeit fürs Training für den Studi-Werk Cup am 4. Oktober beim Köln Marathon. Anmeldeschluss ist der 15. September.

Die beiden Geschäftsführer Markus Frisch vom Köln Marathon und Jörg J. Schmitz vom Kölner Studierendenwerk starten am Donnerstag, 25. Juni 2015, einen persönlichen Aufruf, um möglichst viele Studierende zu motivieren, an dieser Wertung teilzunehmen. Bis zum Meldeschluss (15.09.) sind es noch rund zwei Monate, in denen trainiert werden kann. Das Besondere: Alle Studentinnen und Studenten, die an einer deutschen Hoch-schule eingeschrieben sind, können mitlaufen. „Über die Hälfte der Anmeldungen kommt von Studierenden aus anderen deutschen Städten – auch aus Düsseldorf. Das hätte ich so nicht erwartet. Ich kann nur sagen: Besucht laufend Eure Freunde in Köln oder startet doch als Double. Denn: Bist Du fit – läufst Du mit!“, motiviert Jörg J. Schmitz.
Fototermin mit Pressegespräch – Do 25. Juni 2015, 13:15 – 13:45 Uhr
Im Servicehaus, Universitätsstraße 16, 4. Etage, Büro des Geschäftsführers

Warum Köln Marathon und das Kölner Studierendenwerk gemeinsam diesen Cup ausrichten und wie Ausdauersport das Studieren fördern kann, wird in kurzen Statements im Pressegespräch beantwortet.

Wir freuen uns, Sie am 25. Juni 2015 zum Spätzünder-Aufruf zu begrüßen. Bitte teilen Sie uns telefonisch oder per E-Mail mit, ob Sie den Pressefototermin wahrnehmen.


Presse- und Interviewanfragen
Cornelia Gerecke, Pressesprecherin des Kölner Studierendenwerks
T 0221 94265-326, gerecke@kstw.de

 

 

Zum Hintergrund
Dank der Kooperation von Köln Marathon und dem Kölner Studierendenwerk wird beim diesjährigen RheinEnergieMarathon erstmalig der offene Studi-Werk Cup ausgerichtet. Der Köln Marathon findet in diesem Jahr am Sonntag, 4. Oktober statt. Auf die drei schnellsten Studentinnen und Studenten bei Marathon und Halbmarathon,  warten jeweils drei Preise:
•    1. Platz: Zuschuss von 250 Euro zum Semesterbeitrag - spendiert von der Köln Marathon Veranstaltungs- und Werbe GmbH
•    2. Platz: Gutschein über 150 Euro für die Mensakarte - spendiert vom Kölner Studierendenwerk
•     3. Platz: Gutschein über 70 Euro, z.B. für Konzertkarten oder Ähnliches - spendiert von KölnTourismus
Studi-Special mit vergünstigter Anmeldung: Die Anmeldung zum Lauf und Cup erfolgt über das Kölner Studierendenwerk www.kstw.de/Studi-Werk-Cup
Der Marathon kostet für Studierende 55 Euro statt aktuell 77 Euro und der Halbmarathon 40 Euro statt 50 Euro. Anmeldeschluss ist der 15. September 2015.  Weitere Details und Anmeldung unter www.kstw.de