Pressemitteilung 9 / 2010   ( zur Übersicht )

Die neue Wintersemesterausgabe „Studieren in Köln“


In den Mensen des Kölner Studierendenwerks gibt es wieder die kostenlose Erstsemesterbroschüre „Studieren in Köln“

Um den Studierenden die Orientierung in Köln zu erleichtern, werden zum Semesterstart die Wintersemesterausgabe „Studieren in Köln“ und die „Wintersemester-Flyer“ mit unseren Veranstaltungen und Kursen für Studierende verteilt.

Überblick: Die Studierendenzahlen, Semesterbeiträge, Sozialbeiträge, Vorlesungszeiten, Erstsemesterbegrüßungen, Rückmeldefristen, Rektoren oder Präsidenten der sechs vom Kölner Studierendenwerk betreuten Hochschulen finden Sie auf den Seiten 16 und 17.

Überleben: Damit die Studierenden ihr Leben in Köln besser planen können, haben wir auf Seite 63 eine Auswahl der monatlichen Lebenshaltungskosten zusammengestellt. Die Daten stammen aus der Regionalauswertung Köln der 19. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks.

Überlegen: Wie kann ich Geld sparen? Wie kann ich einen Job finden? Wo kann ich wohnen? Welche speziellen Angebote gibt es für internationale Studierende? Wo kann ich abends ausgehen? Welche Kurse sind für mich wichtig? Die Antworten des Kölner Studierendenwerks sind das Sprachencafé Babylon (S. 81), die Forró-Tanzabende (S. 99), die Multi-Kulti-Küche (S. 94 und 151) sowie Kurse und Workshops zum Kompetenztraining (S. 53 und 173) mit folgenden Themen: Zeitmanagement, Stressbewältigung, Rechtschreibung, Formulieren von wissenschaftlichen Texten.

Ausgelegt wird die Broschüre hauptsächlich in den Mensen und im Servicehaus des Kölner Studierendenwerks.
Abgelegt sind die Titelseite in Druckqualität und die komplette Broschüre als PDF-Datei auf unserer Website unter www.kstw.de > Presse > Publikationen.
Über einen Hinweis in Ihren Print- oder Onlinemedien würden wir uns freuen.

 

Presse- und Interviewanfragen
Cornelia Gerecke, Tel. 0221 942 65-326
Pressesprecherin