Kino: UTØYA

Das Kölner Studierendenwerk verlost 5x2 Kinokarten für den Film "UTØYA" mit Kinostart am Do 22. September 2018.


© Andrea Berntzen / Agnete Brun

„Ein aufwühlendes Erlebnis, wie man es nur selten im Kino hat.“ Süddeutsche Zeitung

Die 18-jährige Kaja verbringt mit ihrer jüngeren Schwester Emilie ein paar ausgelassene Ferientage in einem Sommercamp auf der norwegischen Insel Utøya. Es gibt Streit zwischen den Schwestern und Kaja geht alleine zu dem geplanten Barbecue. Als plötzlich Schüsse fallen, suchen die Jugendlichen Schutz im Wald. Rasend kreisen ihre Gedanken. Was passiert um sie herum und Wer schießt auf sie? Kein Versteck scheint sicher. Doch die Hoffnung auf Rettung bleibt. Und Kaja setzt alles daran, Emilie zu finden. Während die Schüsse nicht verstummen wollen.

Am 22. Juli 2011 werden 500 Jugendliche in einem Sommercamp auf der Insel Utøya von einem schwer bewaffneten Attentäter überfallen – ein Trauma, das Norwegen bis heute tief erschüttert. Aus der Perspektive der Opfer und in einer einzigen Einstellung gedreht, gelingt Regisseur Erik Poppe eine atemlose Rekonstruktion des Geschehens. UTØYA 22. JULI bleibt ganz nah bei seiner Hauptfigur Kaja – grandios verkörpert von Nachwuchstalent Andrea Berntzen, deren intensives Spiel uns in den Bann zieht und nicht mehr loslässt.


Zur Filmwebsite
Facebook

Welche Reihe läuft aktuell immer montags auf der Facebookseite vom Werk?
HowtoBAföG Reihe
Yoga Reihe
International Weeks

Anrede
Vorname
Nachname*
Anschrift*
Postleitzahl*
Ort*
Land*
E-Mail*
Teilnahmebedingungen
 Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiere sie.*
Freischalten des Formularsendeknopfs
Ziehen Sie bitte das innere Element mit der Maus an den rechten Rand.
Teilnahmeschluss 01.09.2018

* Pflichtfelder

5x2 Kinokarten für den Film "UTØYA"




Teilnahmebedingungen

Der sorgfältige Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist uns besonders wichtig, und wir schätzen Ihr Vertrauen sehr.  Mit dieser Erklärung erteilen Sie uns Ihr Einverständnis, dass das Kölner Studierendenwerk Ihre nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten zu den hier genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen darf:
E-Mail-Adresse zur Teilnahme an der Verlosung.

Mir ist bekannt, dass meine Daten solange gespeichert werden, wie diese zu einer ordnungsgemäßen Abwicklung der Verlosung benötigt werden.
Sie können diese Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten schriftlich oder per E-Mail jederzeit gegenüber dem Kölner Studierendenwerk mit Wirkung für die Zukunft wiederrufen.

Es gelten die Teilnahmebedingungen des Kölner Studierendenwerks.