Eine Pause in unseren Cafeterien

Vom Aufwach-Kaffee zum Fünf-Uhr Tee:

Ab 7.30 Uhr können Sie während des Semesters in den meisten unserer Cafeterien Ihren ersten Kaffee, Cappuccino, Kakao oder Tee schlürfen. Der Kaffee stammt aus fairem Handel. Dazu gibt es belegte Brötchen, Croissants und verschiedene Milchprodukte.

Um die Mittagszeit gibt es ein kleines Angebot kalter und warmer Snacks, das von Betrieb zu Betrieb variiert.

Nicht nur zum Fünf- Uhr-Tee gibt es außerdem ein reichhaltiges Sortiment an Kuchen, Süßigkeiten und Gebäck.

Das alles können Sie im Sommer in vielen Betrieben auch auf der Terrasse zu sich nehmen.

Joghurtbecher, Wasserflaschen und Papierservietten können Sie anschließend getrennt entsorgen. 

Die Öffnungszeiten, Adressen, Lagepläne sowie weitere Detailinfos zu den einzelnen Cafeterien finden Sie unter den einzelnen Betrieben.

Bitte beachten Sie, dass in unseren Mensen und Cafeterien nur die bei uns erstandenen Speisen und Getränke verzehrt werden dürfen.


Zuletzt aktualisiert am 03.07.2009