Fotogalerie Erstsemesterbegrüßung Deutz 2019

Fotos: C. Gerecke (kstw)

Am Montag veranstaltete die Technische Hochschule ihre offizielle Erstsemesterbegrüßung. Die neuen Studierenden wurden von Prof. Dr. Sylvia Heuchemer, Vizepräsidentin für Lehre und Studium, begrüßt. Der Andrang am Campus Deutz war so groß, dass die Begrüßungsrede im Audimax in drei weitere Hörsäle übertragen wurde. Außerdem wurde die Rede von einer Gebärdendolmetscherin begleitet. Die Studierenden erhielten von der TH ein kleines Präsent und wichtige Informationen für den Start ihres Studiums.
Zusätzlich zur Begrüßung fand eine Infobörse für alle Studierenden statt. Dort konnten sie sich über Beratungs- und Orientierungsangebote informieren. Auch das Kölner Studierendenwerk war mit einem Stand vor Ort. Die Studierenden informierten sich beim Werk zu den Themen Wohnen und Beratungsangebote. Auch das Thema BAföG sorgte bei den Studierenden für viele Fragen. Unsere Expertin Natali Schütte beantwortete Fragen und gab Tipps für die Antragstellung. Außerdem gab es einen Stand des Nebenjob Service, des Familienservicebüros, der Zentralen Studienberatung und viele weitere. Die TH Köln startet mit rund 5.500 neuen Studierenden in das Wintersemester. Insgesamt sind mehr als 31.000 Bewerbungen eingegangen. Eine besonders große Nachfrage gab es für die Bachelorstudiengänge Soziale Arbeit, Betriebswirtschaftslehre und International Business.



Zuletzt aktualisiert am 24.09.2019